Champagne Ruinart

Obwohl andere Schaumwein-Erzeuger in z.B. Spanien, Deutschland und Italien in den letzten Jahren deutlich an Reputation zugelegt haben und die Qualitäten stimmen, ist der Champagner aus Frankreich der Inbegriff des perlenden Weines geblieben. Dieser Sonderstatus ist durch die lange Tradition der Schaumweinherstellung zu erklären - die Franzosen sollen ja die zweite Gärung „erfunden“ haben, aber auch durch ein gezieltes Marketing schon zu Zeiten, als der Begriff Marketing noch gar nicht existierte. Freilich eignen sich die Böden und das Klima der Champagne hervorragend für die Herstellung der säurelastigen Grundweine aus Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Alleine diese drei Rebsorten sind für den Anbau zugelassen.

Die Winzer des Champagnerhauses Ruinart bauen diese Sorten in der Montagne de Reims und an der Côte des Blancs an, welche südlich von Reims bzw. südlich des Städtchens Chouilly liegen. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Reims ansässig. Ruinart ist das älteste noch bestehende Champagnerhaus und wurde 1729 gegründet. Die Begeisterung der Familie Ruinart für den „Wein mit Perlen“ weckte der Mönch Dom Ruinart, der als junger Mann aufgrund seiner Talente und Fähigkeiten in die Abtei von Saint-Germain-des-Prés in der Nähe von Paris berufen wurde. Der Gelehrte lernte dort aber auch die weltlichen Verlockungen des höfischen Lebens kennen, die aristokratische Jugend in Paris liebte damals einen „Wein mit Perlen“, den der Mönch schon aus seiner Heimat Champagne kannte. Seiner Familie, mit der er in regem Kontakt stand, prophezeite er, dass diesem Wein eine große Zukunft bevorstand. Der Vertrieb des Schaumweines war aber bis 1728 unmöglich, denn der Transport in den instabilen Flaschen war gefährlich und deshalb verboten. Erst die Erfindung von stabilen Flaschen, die dem Druck der Kohlensäure standhielten und ein Erlass von König Ludwig XV., der einen Transport erlaubte, verschaffte dem Champagner seinen Siegeszug durch ganz Europa und die restliche Welt.
... weiterlesen
gegründet:1729
Besitzer:LVMC
Webseitewww.ruinart.com
Anschrift: 4, rue des Crayères, F 51100 Reims

Angebote dieses Erzeugers