Marsuret Azienda Agricola

Die Anfänge des Weingutes Marsuret gehen auf die Zeit zwischen den beiden Weltkriegen zurück, als der Großvater des heutigen Besitzers, Agostino Marsura in Val de Cune einen Weinberg erwarb und mit dem Verkauf von Schaumweinen begann, den er in natürlicher Flaschengärung erzeugte.

Stockerziehung und Handarbeit in den Weinbergen MarsuretsIm Laufe der Zeit wurde das Weingut immer mehr vergrößert. Die Leitung des Gutes ging erst an Giovanni über, der weiterhin auf die Produktion qualitativ hochwertiger Produkte setzte und frühzeitig versuchte sich vom abzeichnenden Massengeschäft namens "Prosecco" abzugrenzen. Bis heute kümmert sich Giovanni trotz seines fortgeschrittenen Alters noch liebevoll um die Weinberge. Die Weinlese erfolgt bis heute - und dies ist wirklich selten geworden in dieser Gegend - ausschließlich per Hand. Anschließend werden die Trauben nochmals sorgfältig verlesen.

Ermes Marsura1980 begannen auch Ermes und Walter, die Söhne Giovannis, langsam mit in den Betrieb einzusteigen. Mit der neuen Generation kamen hauptsächlich Innovationen im Keller. Dieser Innovationsschub führte dazu, dass das Marsuret in den letzten Jahren immer wieder international ausgezeichnet wurde. Im Jahr 2012 wurden umfangreiche Renovierungsarbeiten vorgenommen, bei denen auch ein neues, schickes Gebäude entstand. Die Marsuras sind für die Zukunft gut aufgestellt, denn die nächste Generation steht mit den Söhnen von Ermes, Alessio und Enrico, in den Startlöchern. Die beiden jungen Männer bringen wieder neues Wissen und neue Impulse mit und werden sicher in Zukunft zum anhaltenden Erfolg von Marsuret Prosecco beitragen.
gegründet:1936
Kellermeister/-in:Walter & Ermes Marsura
Besitzer:Walter & Ermes Marsura
Webseitewww.marsuret.it
Anschrift: Via Spinade, 41, IT 31040 Guia di Valdobbiadene

Angebote dieses Erzeugers