Thelema Mountain Vineyards

Thelema Mountain Vineyards Das Western Cape in Südafrika ist die große Weinregion am Kap. Innerhalb dieser Region gibt es eine Vielzahl von Distrikten und Bezirken, die alle eine bestimmte Weinbaugegend repräsentieren. Um die Stadt Stellenbosch herum gibt es besonders viele, zum Teil traditionelle Weinbaubetriebe. Von Stellenbosch aus in östlicher Richtung erstreckt sich der Helshoogte Pass, der die Stadt mit dem Drakenstein Valley im Distrikt Franschhoek verbindet. Die Landschaft mit ihren majestätischen Bergen und fruchtbaren Tälern, durch die der Pass führt, fängt aufs Beste die Essenz dieser Weinregion ein.

An der höchsten Stelle des Passes liegt das Weingut Thelema Mountain Vineyards, welches sich auf einer Fläche von 250 Hektar erstreckt. Die 95 Hektar Rebflächen liegen auf einer Höhe zwischen 374 und 640 Meter über dem Meeresspiegel, hauptsächlich an Südhängen. Ehemals eine Obstfarm, ließ Guyles Webb 1983 die Obstplantagen durch Weinberge ersetzen und schuf eines der neueren, erfolgreichen südafrikanischen Weingüter.

Webb fristete bis zu einem denkwürdigen Abend mit einem Puligny Montrachet sein Dasein als Buchhalter, bis er sich entschloss, in Stellenbosch Önologie zu studieren. Mit der Hilfe der Familie seiner Frau Barbara kaufte er Thelema Mountain Vineyards, 1988 kamen die ersten seiner Weine auf den Markt.

Der Name Thelema ist nicht etwa althergebracht, er stammt vielmehr aus dem Romanzyklus des französischen Schriftstellers François Rabelais aus dem 16. Jahrhundert. In seinem Roman Gargantua erschuf er die fiktive Abtei Thélème in der die Menschen in völliger Freiheit leben konnten: Ihre ganze Ordensregeln bestand aus einem einzigen Paragraphen, der lautete: Tu was dir gefällt!. Diese utopische Abtei war also Namenspatin für das neu gegründete Weingut. Als Logo auf den Etiketten wählten sie den Phönix, ein Symbol der Erneuerung und Wiedergeburt. Barbaras Eltern führten vor ihrem Engagement im Betrieb des Schwiegersohnes ein Hotel namens Phoenix Garden Hotel in Kimberley, als Reminiszenz an die vorherige Tätigkeit wurde nun der Phönix als Wappentier ausgesucht.

Mitte der 1980er Jahre wurden in Südafrika die Einfuhrbeschränkungen für Rebstecklinge gelockert, was auch Guyles Webb zu Gute kam. Mittlerweile stehen neben den roten Sorten Cabernet Sauvignon, Grenache, Merlot, Pinot Noir und Shiraz auch viele weiße Sorten in den Rebzeilen von Thelema u.a. Chardonnay, Sauvignon, Riesling, Viognier und Muscat d'Frontignan.

Die Reben wachsen hauptsächlich auf roten Granit-Verwitterungsböden, obwohl in der Gegend eine große Bodenvielfalt herrscht. Die Kellerarbeit und das Weinmachen hat Gyles mittlerweile an Rudi Schultz abgegeben, der in Südafrika eine hervorragende Reputation besitzt. Er verwendet sowohl Zuchthefen, als auch natürlich vorkommende Hefen sowie Fässer aus französischer Eiche. Darin reift zum Beispiel der Cabernet Sauvignon 18 Monate heran, die Fässer für diesen Wein sind zu 45% neu. Neben Thelema Mountain Vineyards betreibt Gyles Webb seit 2002 das Weingut Sutherland Vineyards in Elgin.

Gegründet: 1983
bewirtschaftete Fläche: 95 ha
Auszeichnungen: k.A.
Kellermeister: Gyles Webb
Besitzer: Gyles & Barbara Webb
Webseite: www.thelema.co.za
Anschrift: R310 Helshoogte Pass, ZA 7600 Stellenbosch

Artikel dieses Produzenten

2017 Thelema Moutain Vineyards - Cabernet Sauvignon WO Stellenbosch
2017 Thelema Moutain Vineyards - Cabernet Sauvignon WO Stellenbosch

Helshoogte - Südafrika

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

24,85 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 33,13 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2020 Thelema Mountain Vineyards - Sauvignon-Blanc W.O. Stellenbosch
2020 Thelema Mountain Vineyards - Sauvignon-Blanc W.O. Stellenbosch

Helshoogte - Südafrika

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

11,90 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 15,87 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.