Badacsony

Badacsony Etwa 1800ha großer Bereich des ungarischen Weinbaugebietes Balaton, auf dem klimatisch besonders geschützten Nordufer des Plattensees (Balaton) gelegen.
Die Region ist für seine gehaltvollen, eleganten und strukturierten Weine bekannt und zählt zu den besten Regionen Ungarns. Angebaut werden hauptsächlich Kéknyelü (Blaustengler), der als Badacsonyer Kéknyelü ausgezeichneten Ruf genießt, ein feiner, körper- und nuancenreicher Weißwein gibt. Weiterhin verbreitet, doch ohne das gleiche Format zu erreichen, sind Szürkebarát (Grauer Burgunder), Olaszrizling (Welschriesling) und Sauvignon-Blanc. In ausgezeichneten Jahren werden auch Edelsüße Weine produziert.