Hier finden Sie Informationen, Erklärungen und Übersetzungen von häufig verwendenten Fachbegriffen in der Welt des Weines.
  • LLC

    in der Weinbranche und im Internet gebräuchliche Abkürzung für Château Léoville-Las-Cases, 2ème Grand Cru Classé aus St. Julien. [...]

  • Eichengeschmack

    Geschmacks- und Geruchsstoffe, die der Wein beim Lagern in neuen Fässern annimmt. [...]

  • Digestif

    das Gegenteil zum Aperitif; alkoholische Getränke, die nach dem Essen gereicht werden, z.B. klare Brände [...]

  • Denominazione di Origine Controllata e Garantita (DOCG) [italienisch]

    Die DOCG ist die oberste Qualitäts- und Garantiestufe für italienische Qualitätsweine. Sie wurde 1980 eingeführt.

    Gegenüber den DOC-Bestimmungen bringen diese Dekrete einige verschärfte Auflagen, allerdings erheben nur etwa 5% der in Italien erzeugten Weine Anspruch auf die DOCG. [...]

  • SO²

    Schwefeldioxid. Ein Gas mit desinfizierender und antioxidativer Wirkung, das in der Önologie innerhalb gewisser Grenzen bedenklos einsetzbar ist. [...]