Hier finden Sie Informationen, Erklärungen und Übersetzungen von häufig verwendenten Fachbegriffen in der Welt des Weines.
  • Weinbrand

    aus Wein hergestelltes Destillat; auch Branntwein; Coganc ist einer der bekanntesten Verteter. [...]

  • Carbonnieux (Château)

    Guter Cru Classé in Léognan, im Bereich Graves, mit 86 ha Rebfläche (60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 7% Cabernet Franc, 2% Malbec und 1% Petit Verdot (auf 44,5ha) sowie 65% Sauvignon, 34% Sémillon und 1% Muscadelle (auf 41,5ha) für den Weißwein). Château Carbonnieux gehört flächenmäßig zu den größten Weingütern des Graves. Die Weissweine sind bekannt für Ihre duftige Nervigkeit und mit unter enorme Haltbarkeit, während der Rotwein lange als eher schlank und nichtssagend galt. Seit einigen Jahren sind sowohl bei den Weiss- als auch bei den Rotweinen die Qualitäten erfreulich steigend. [...]

  • Weinstein

    Ablagerung im Wein; auskristallisierte Weinsäure, die u.a. an der Innenseite der Korken zu finden ist. Keinerlei Beeinträchtigung des Weins, eher ein Gütezeichen. [...]

  • Arjaoda

    portugiesische Bezeichnung für das in Portugal verbreitete Reb-Erziehungssystem an zwischen Bäumen gespannten Drähten. [...]

  • pikante Säure

    ausgereifte Weinsäure prägt den Wein. [...]