• Beschreibung Anbaugebiet: St. Julien

    +
    Nur 910 Hektar groß ist diese Kommunalappellation (in der Literatur werden unterschiedliche Größen genannt: von 820 – 910 ha. ... Weiterlesen

    St. Julien Nur 910 Hektar groß ist diese Kommunalappellation (in der Literatur werden unterschiedliche Größen genannt: von 820 – 910 ha.). Im Norden schließt sie direkt an das Pauillac an, im Westen und Süden wird sie von der AOC Haut-Médoc umschlossen. Die Ausdehnung in der Breite gleicht in etwa der des Pauillac, es dürften etwa 4 km sein, nach Norden zu Pauillac hin sind es nur ca. 3 km. Schon nach der ansteigenden Kuppe bei Château Beychevelle beginnt ein Rebenmeer im Besitz sehr guter, zuverlässiger Güter. Die Böden sind denen des Margaux ähnlich, weisen aber neben kleinen Kieseln und Sand mehr Lehm auf. Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass das Gebiet die homogensten Gewächse hervorbringt, was Qualität und Klasse betreffen, und dies, obwohl sich einige Güter wie Gruaud-Larose, Moulin de la Rose und Lagrange weiter im Landesinnern befinden und nicht so sehr von der ausgleichenden Wirkung der Gironde profitieren. Das Gebiet hat keinen Premier Grand Cru aufzuweisen, dabei wären mindestens 3 Güter dafür prädestiniert: Gruaud-Larose, Ducru-Beaucaillou und Léoville-las-Cases. Mit 11 Grand Crus, sowie einigen Cru Bourgeois Gütern hat das kleine Gebiet dennoch eine hohe Qualitätsdichte. Die Bestockung muss mindestens 6500 Reben pro Hektar betragen, wobei einige Toppgüter bei der Neuanlage von Weingärten auf 7500 – 9000 Reben erhöhten. Neben den Hauptsorten Cabernet Sauvignon und Merlot werden auch Cabernet Franc, Carmenère, Malbec und Petit Verdot kultiviert.

    Der Stil der Weine liegt etwa zwischen denen des Pauillac und Margaux. Bei aller Tiefe der Aromen und einem guten Tanningerüst haben die Weine diesen einmaligen Charme, der von Ausgewogenheit und Feinheit zeugt.

Sortierung: Zeige:
2019 Chateau Beychevelle - 4eme Cru Classe St. Julien
Rotwein  |   0.750 Liter   |  Gesamtalkohol: 14,0% vol
PREIS € 94,90
PREIS/l: 126,53 €
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
LIEFERZEIT: Juni 2022
Details (2)
2019 Chateau Leoville Las Cases - St. Julien 2eme Cru Classe
Rotwein  |   0.750 Liter   |  Gesamtalkohol: 14,0% vol
PREIS € 247,00
PREIS/l: 329,33 €
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
LIEFERZEIT: Juni 2022
Details (2)
2019 Chateau Langoa-Barton - 3eme Cru Classe St. Julien
Rotwein  |   0.750 Liter   |  Gesamtalkohol: 14,0% vol
PREIS € 51,00
PREIS/l: 68,00 €
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
LIEFERZEIT: Juni 2022
Details (2)