2017 Chateau La Raz Caman - Premieres Cotes de Blaye AC

2017 Chateau La Raz Caman - Premieres Cotes de Blaye AC

Bordeaux - Frankreich

Wenn es einen Klassiker der Wein Bastion geben würde, dann wäre La Raz Caman ein favorisierter Kandidat: über Jahre hinweg ein stabiler, geradliniger Rotwein aus dem Bordeaux, der die Bezeichnung Allrounder durch und durch verdient und sich allseits großer Beliebtheit erfreut. Der Jahrgang 2016 betont im Gegensatz zum Jahrgang davor die würzigen Aromen und die Frucht erscheint dunkler: mehr Brombeere, Pflaume und schwarze Johannisbeere, die Kirsche wirkt eher wie eine Schattenmorelle, weniger wie eine Schwarzkirsche. Ein Heidelbeere-Hauch wirkt nicht ganz reif. Die Würze umfasst Pfeffer, Tabak, ein wenig Lorbeer. Die Säure ist zu vernachlässigen, das Tannin noch recht straff. In Kombination mit einem kühlen Stil ergibt sich im Abgang eine tolle Frische. Wie gesagt, ein Allrounder: als Solist ganz wunderbar, aber auch ein spontaner Partner zu allen möglichen Hauptgerichten oder Vesperplatten. (RX - 12/21)

10,10 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 13,47 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Rotwein
Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Château La Raz Caman
Caman, FR 33390 Anglade
Jahrgang 2017
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 033041004-1700
EAN 3760066210023
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Merlot (55%)
Malbec (20%)
Cabernet Sauvignon (15%)
Petit Verdot (10%)
Alkoholgehalt % Vol. 14,00
Qualitätsstufe AC
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Karton

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2022-2028
Dekantieren 1 Stunden
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Eintöpfe (Fleisch)
Solitär
Braten (dunkel)
Ausbau Barrique
Anteil neues Holz: 30 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 12

Weinberg & Terroir

Art der Lese maschinell
Bodenart(en) Kies (kalkig)
durchschnittliches Rebalter in Jahren 49

Ähnliche Artikel

Weitere Informationen zum

Hersteller

Château La Raz Caman

Direkt gegenüber von Pauillac, auf der anderen Flussseite der Gironde, liegt der kleine Ort Anglade. Auch hier wird Weinbau betrieben und das schon mindestens ebenso lange wie auf der anderen Seite des Flusses. Auch hier hinterließen die Griechen und die Römer, die in der Antike die Region für den Weinbau entdeckten, ihre Spuren. Im Mittelalter wurde am Weinbau festgehalten, allerdings verlagerten sich die Rebflächen weiter in Richtung der kleinen und großen Handelshäfen in der Gegend. Im 20. Jahrhundert entwickelten sich die geschützten Herkunftsbezeichnungen und das Land um die Stadt Blaye erhielt 1938 den Status einer AOC: Première Côte de Blaye.
Im Jahr 2008 entschloss man sich, die Satelliten-Appellationen unter der Bezeichnung Côtes de Bordeaux zusammenzufassen. Die Intention war, eine bessere Wahrnehmung durch den Verbraucher zu erreichen und die Weine dadurch besser vermarkten zu können. So wurde aus der Première Côte de Blaye die Blaye Côte de Bordeaux und z.B....

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.