2016 Chateau Cambon la Pelouse - Cru Bourgeois Superieur Haut-Medoc

2016 Chateau Cambon la Pelouse - Cru Bourgeois Superieur Haut-Medoc, Bordeaux - Frankreich

Cambon la Pelouse gehört zur Vielzahl der Cru Bourgeois im mittleren Medoc. Die Weine waren schon in den vergangenen Jahren sehr fruchtgetrieben und dennoch nicht eindimensional oder langweilig. Auch der 16er zeichnet sich wieder in dieser Richtung ab. Im Glas fast schwarz, bringt er viel Volumen auf die Zunge. Die völlig reife Frucht ist von entsprechend dunkler Tonalität, ist aber nicht mehr so beerig wie früher, von einer gefälligen Säure eingerahmt. Das hält frisch und interessant. Der Mittelbau ist weder zu straff noch zu eng, gegen Ende macht der Wein nochmals auf und lässt seine kirschige Frucht abermals erklingen, bevor er frisch ausläuft. Die Tannine sind fein poliert angelegt. Für einen Wein in dieser Preisklasse sehr präzise und klar gezeichnet. Wirklich tolles Ergebnis. JI (04/17 - 17/20)
Punkte & Bewertungen
  • Falstaff 2017: 91-93/100
  • WeinWisser: 17,5/20
  • James Suckling: 92-93/100
  • Antonio Galloni: 91/100
Preis in € / Flasche: 22,96
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 30,61 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
nur noch 1 Stück auf Lager - jetzt schnell bestellen
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2016
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.033041008-1600
EAN3475290013165
SorteRotwein
Erzeuger / Destille
Cambon La Pelouse
5, chemin de Canteloup
FR 33460 Macau
Verfügbarkeit nur noch 1 Stück auf Lager - jetzt schnell bestellen
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon (54 %)
Merlot (42 %)
Petit Verdot (4 %)
Alkoholgehalt % Vol.13,50
QualitätsstufeCru Bourgeois Sup.
Original-Verpackung12 Flaschen pro Holzkiste

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2022-2038
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C16-18
VerschlußartNaturkork
passt zu Solitär
Wild (dunkel, gebraten)
Pizza
Fakten & Analyse
Ausbau Barrique
   Alter Barriques / Jahre: 0-2
   Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 12-15
   Anteil neues Holz 35 %
PH-Wert3,57
Weinberg & Terroir
Ertrag hl/ha45
Art der Lese maschinell
Anbau konventionell
Bodenart(en) Sand
Kiesel
durchschnittliches Rebalter in Jahren40
Stockanzahl5000-7000
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Bewertungen & Punkte

Verkostungsnotiz Falstaff:

Falstaff Falstaff Magazin - (91-93)pts - PM: *Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, dezente Randaufhellung, feine schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Lakritze, Cassis, frische Orangenzesten. Stoffig, elegant, feine reife Kirschenfrucht, Brombeerkonfit unterlegt, gut integrierte Tannine, kraftvoller, süßer Abgang, moderner Stil, gutes Potenzial.* - 05/2017

Verkostungsnotiz WeinWisser:

Weinwisser Weinwisser  18/20pts - GL: *Undurchsichtiges Purpur mit schwarzer Mitte. Ein Cassiskonzentrat mit duftigen Veilchenblüten, dahinter Heidelbeergelee und rote Pflaumen. Am Gaumen mit stützendem Tannin und gute Reserven zeigend, im langen Finale endet dieser pikant-frische Cambon la Pelouse auf Holunder und Pflaumenhaut. Der Crowdpleaser kann noch zulegen.*

Verkostungsnotiz J. Robinson:

J.Robinson JancisRobinson.com - 16+/20pts - JR: *Savoury and appetising nose. Rich and flattering fruity palate. Still very youthful.* - 04/2017

Verkostungsnotiz James Suckling:

Suckling JamesSuckling.com - (92-93)pts - JS: *This is very thick and powerful yet remains fresh and clean. Lots of lively acidity. Full-bodied, layered and flavorful. Better than the 2015.* - 04/2015

Verkostungsnotiz Antonio Galloni (vinousmedia.com):

Galloni Vinous.com - (88-91)pts - AG: *The 2016 Cambon La Pelouse is fabulous. Pliant, generous and totally sexy, the 2016 exudes richness in all of its dimensions. Succulent red cherry, plum, leather, spice and herb notes build into the resonant, fleshy finish. I expect the 2016 will drink well right out of the gate. Hubert de Boüard consults. Tasted two times.* - 04/2017 ~~~Vinous.com  91 pts - AG: *The 2016 Cambon La Pelouse is a wine of real depth, power and flavor. Super-ripe dark cherry, plum, leather, tobacco, cedar and earthy notes are all laced together in this punchy, expressive Haut-Médoc Cru Bourgeois. Once again, Cambon Le Pelouse over delivers. It should drink well for the next decade-plus. Tasted two times.* Januar 2019

Verkostungsnotiz Neal Martin:

NealMartin Robert Parker's Wine Advocate - (88-90)pts - NM: *The 2016 Cambon la Pelouse felt a little disjointed on the nose with quite strong undergrowth aromas percolating through the black fruit. The palate is balanced with stringy tannin, moderate depth with a precise and detailed finish. All it needs is more vigor and intent.* - 04/2017

Downloads & Dokumente

Hier finden Sie externe Beschreibungen, Bewertungen und Dokumente zum Artikel.

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.