2017 Chateau Clinet Pomerol AC

2017 Chateau Clinet Pomerol AC

Bordeaux - Frankreich

Pomerol zeigte in diesem Jahr für die Erwartung relativ viele gute Weine - für mich als wenig ausgewiesenen Pomerol-Fan um so erstaunlicher. Die Nase ist, wenngleich nicht gerade extrovertiert, von roten Früchten und sanften Röstaromen geprägt - Eleganz statt Wucht. Am Gaumen straff und gripy, alles macht einen sehr geordneten Eindruck und wird von einem gut gearbeiteten aber dominanten Tannin umrahmt. Die Säure tut ihr übriges, um den 17er Clinet zum Langstreckenläufer zu machen, der genau weiß, was er kann, es aber erst in weiter Zukunft zeigen wird: das durchaus tolle Fruchtherz schlägt derzeit ganz ruhig und wohl gehütet hinter Muskeln und Kondition. Der Ruhepuls für einen langen Lauf... JI -04/18 (17/20)

Punkte & Bewertungen

James Suckling: 92-93/100 Wine Spectator: 92-95/100 Wine Advocate: 92-94/100 WeinWisser: 18,5/20 Vinous: 93/100


100,60 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 134,13 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Rotwein
Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Château Clinet
Chemin de Feytit, FR 33500 Pomerol
Jahrgang 2017
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 033041027-1700
EAN 3760066832836
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Merlot (92%)
Cabernet Sauvignon (8%)
Alkoholgehalt % Vol. 13,00
Qualitätsstufe AC
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Kiste

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2023-2038
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Fleisch (dunkel, geschmort)
Wild (dunkel, gebraten)
Vinifikation 65% neues Holz
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: 0-1
Anteil neues Holz: 0 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: ?

Weinberg & Terroir

Ertrag in hl / ha 35
Art der Lese maschinell
Bodenart(en) Kies
durchschnittliches Rebalter in Jahren 55

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Falstaff:

    Falstaff Magazin – 90 pts – PM: *Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, reife Zwetschken, dunkle Kirschen, feine Kräuterwürze, mineralischer Touch. Schlank, blättrig, spröde Tannine, salziger Nachhall, wirkt weitmaschig und etwas uncharmant, rotbeeriges Konfit im Rückgeschmack, zart vegetal.* - (11/2021)

  • Verkostungsnotiz Parker:

    Robert Parker's Wine Advocate - 92-94pts - LPB: *Deep garnet-purple colored, the 2017 Clinet opens slowly to reveal vibrant red and black fruits: red currants, black cherries, plums and cassis with touches of roses, yeast extract, wood smoke and crushed rocks. Medium-bodied with firm, grainy tannins and a taut, muscular palate of tightly wound fruits and compelling mineral accents, it finishes long with wonderful purity and fragrant earth accents.* -04/2018

  • Verkostungsnotiz WeinWisser:

    Weinwisser – 18,5/20pts - WL: * 92 % Merlot, 8 % Cabernet Sauvignon. Mit 13,1 % -vol. bringt UGCB-Präsident Ronan Laborde einen eleganten und verführerischen Pomerol ins Glas. Dichtes Rubinviolett mit aufhellendem Rand. Ein berauschendes Bouquet mit blau- und dunkelbeerigen Noten, sogar ein Touch Cassis und rote Kirschen, das Ganze umrahmt von wunderbaren floralen und lakritzigen Noten. Trotz des geringen Anteils spürt man den voll ausgereiften Cabernet Sauvignon im Blend. Am Gaumen mit cremiger Dichte und eleganter Rasse mit feinpoliertem Tannin, ist nicht auf Kraft und Konzentration vinifiziert, bleibt also erstaunlich schlank und dennoch mit sinnlicher Tiefe und Pomerol-Noblesse. Upgrade gegenüber den Primeurs mit vorgezogener Trinkreife von 2027 auf 2024.* – 04/2020

  • Verkostungsnotiz Robinson:

    JancisRobinson.com - 16/20pts - JH: *Black core. Lovely dense aroma of black fruit and graphite, really savoury/mineral, with graphite dominant at the moment. Much more juicy than I expected on the palate. Plenty of dark fruit but only just fresh enough.* -04/2018

  • Verkostungsnotiz Suckling:

    JamesSuckling.com - 92-93pts - JS: *Some green-olive and herb character. Medium body, firm tannins and a fresh finish. Shows some solid and linear length on the finish.* -04/2018

  • Verkostungsnotiz Galloni:

    Vinous.com - 90-93pts - AG: *The 2017 Clinet packs a serious punch. Dense, rich and explosive, the 2017 offers tons of pure power, but it also comes across as oaky and lacking the detail of the best years, at least at this stage. A rush of black cherry jam, inky fruit, grilled herbs, lavender, licorice and smoke builds into the pliant, enveloping finish. The 12% Cabernet Sauvignon in the blend speaks with a loud voice. Tasted two times.* -05/2018
    ~~~
    Vinous.com - 93 pts - NM: *The 2017 Clinet was bottled at the end of June 2019. It has a more understated bouquet than the 2015 or 2016. Tightly wound, brambly black fruit with traces of pressed violet and iodine, gradually open with orange rind notes. The palate is medium-bodied with firm tannins. This is classic in style, firm grip and a little rigid in its youth, although it will flesh out with bottle age. I admire both the freshness and salinity in this Clinet, especially its linearity on the finish. Excellent. (13.2% alcohol)* 02/2020

Ähnliche Artikel

2021 Chateau Clinet - Pomerol AC
2021 Chateau Clinet - Pomerol AC

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

110,60 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 147,47 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2024

Kaufen…
2018 Chateau Clinet Pomerol AC
2018 Chateau Clinet Pomerol AC

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

114,90 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 153,20 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Château Clinet

Eines der besseren Gewächse aus Pomerol mit knapp 9 ha (85% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon, 5% Cabernet Franc; im Durchschnitt 40 Jahre alt) und einem reichen, mitunter samtigen und gehaltvollen Rotwein, der in seiner Jugend meist gänzlich unzugänglich und hart ist, mit 6-8 Jahren auf der Flasche aber beginnt, seine ganze Schönheit und Weichheit zu zeigen.


Parker notiert schwärmerisch lobend: "Ein oft gehörtes Argument für die besondere Qualität eines Weins ist der Begriff des Terroir - jene magische Fähigkeit eines Weinbergbodens, dem Wein einen besonderen Charakter zu verleihen. Doch Clinet, das tatsächlich ein großartiges Terroire an der höchsten Stelle des Plateaus von Pomerol besitzt [...], ist ein Beispiel dafür, dass Qualitätsstreben eines engagierten Mannes mehr bewirken kann als das bloße Vertrauen auf die Fährigkeit des Bodens, hochwertigen Wein hervorzubringen.[...]" (Parker Bordeaux, S. 633)

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.