2015 Domaine de Chevalier rouge - Pessac-Leognan Grand Cru Classe

2015 Domaine de Chevalier rouge - Pessac-Leognan Grand Cru Classe

Bordeaux - Frankreich

Elegant würzige Veilchennase. Am Gaumen eine süße Cabernetfrucht, wohlfein in die saftige Tanninstruktur gekleidet, von elegantem Holz unterlegt. Ellenlanger Abgang, seduktiv und von elegantester Art. Wow, der 15er Chevalier ist ein wahres Gedicht. - JI (17/20 - in der Nachverkostung eher einen Punkt mehr - 04/16)

Punkte & Bewertungen

Wine Advocate: 95-97/100 Jancis Robinson: 18/20 James Suckling: 96-97/100 WeinWisser: 18/20 Antonio Galloni: 97/100


79,85 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 106,47 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Rotwein
Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Domaine de Chevalier
102 chemin de Mignoy, FR 33850 Léognan
Jahrgang 2015
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 033041028-1500
EAN 3760115292383
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon (55%)
Merlot (35%)
Petit Verdot (5%)
Cabernet Franc (5%)
Alkoholgehalt % Vol. 13,50
Qualitätsstufe Grand Cru Classé
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Kiste

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Fleisch (dunkel, geschmort)
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Braten (dunkel)
Vinifikation 35% neues Holz
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: 0-1
Anteil neues Holz: 0 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 18

Weinberg & Terroir

Art der Lese maschinell
durchschnittliches Rebalter in Jahren 41
Rebereziehung Spalier/Guyot
Stockanzahl 10000

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Bettane:

    04/16: *Très racé, sur la fraîcheur. Remarquablement raffiné sur le plan aromatique et élégant dans sa texture et sa suite en bouche, un vin de haute civilisation, pour amateur qui aime avant tout la finesse. Au moins aussi intéressant que 2009 ou 2010.* (96-97/100)

  • Verkostungsnotiz Decanter:

    04/16: *Sexy burnish of charcoal-grilled rich black cherry fruit with firmly held tannins. A lovely wine - fairly high powered compared to some; this is one to cellar for a while. 63% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Petit Verdot, 2% Cabernet Franc, 33% new oak.* (95/100)

  • Verkostungsnotiz Falstaff:

    Falstaff Magazin – 93 pts – PM: *Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, zart kräuterwürzig unterlegtes dunkles Waldbeerkonfit, ein Hauch von Lakritze, tabakig, feiner Edelholztouch. Saftig, angenehme Fruchtsüße, eingebaute Tannine, süße Beerenfrucht im Abgang, elegant, anhaltend und vielseitig einsetzbar.* - 03/2019

  • Verkostungsnotiz Vinum:

    Vinum Magazin – 18/20pts: *Alles macht Spass an diesem Wein: der Fruchtgehalt, die Dichte, Rasse, Frische, das ungemein lange, grosszügige und doch fruchtige Finale, die Qualität der Tannine, die Präzision. Der schönste der letzten Jahre!* - 04/2016

  • Verkostungsnotiz WeinWisser:

    Weinwisser - 18/20pts - RG: *Dunkles Granat, recht satt in der Mitte, rubiner Rand. Dichtes, rotbeeriges Bouquet mit wunderschöner Reifeanzeige: Amarenakirschen, Maulbeeren, das Nasenbild wirkt abgrundtief. Der Gaumen ist stoffig mit einer tollen Konzentration, das Extrakt zeigt eine verführerische Süsse auf, und dies bei samtigen Tanninen. Das ist eine äusserst burgundische Variante mit einem nicht unbescheidenen Verführungs- Potenzial. Frühe Reife und ein langes Leben. Was will man noch mehr. Leider findet dieses Weingut noch immer nicht die nötige Akzeptanz im Markt. Gut für Käufer!* - 04/2016

  • Verkostungsnotiz WineSpect:

    04/16: *Offers an open, easy feel. The creamy structure lets juicy plum and raspberry notes flow along and linger on the finish. Almost languid in character, and very suave.-J.M.* (91-94/100)

  • Verkostungsnotiz Robinson:

    JancisRobinson.com - 18/20pts - JR: *Great tension and subtlety. Extremely savoury - almost salty - with freshness and ripeness. Not one of the deepest colours. Lovely appetising low-key classicism. Bravissimo à tous!* - 04/2016

  • Verkostungsnotiz Quarin:

    04/16: *Ma meilleure note donnée à ce cru en primeur. Vin délicieux, au nez fin, avec la touche de gelée de mûres du millésime. Bouche moelleuse et fondante que je n'ai jamais vue aussi gracieuse, juteuse, parfumée et longue. C'est très bon. Bravo !* (94/100)

  • Verkostungsnotiz Suckling:

    JamesSuckling.com - (96-97)pts - JS: *This shows class and finesse with ultra-fine tannins and succulent fruit. Full body yet elegant and long. Gorgeous wine. Such length. Vibrant and focused.* - 04/2016

  • Verkostungsnotiz Galloni:

    Vinous.com – 97 pts – AG: *One of the stars of the vintage, the 2015 Domaine de Chevalier has turned out even better than I expected. Bright floral notes give striking aromatic lift to the rich, sumptuous fruit. A marvelously complete wine, the 2015 is racy and silky on the palate, yet also has tremendous freshness. Bright red cherry, blood orange, white pepper, spice and dried flowers build into the super-expressive finish. The 2015 has been nothing less than stunning the three times I have tasted it so far. This is a tremendous showing from proprietor Olivier Bernard and his team. The blend is 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot and 5% Petit Verdot. Tasted three times.* - 02/2018

  • Verkostungsnotiz Wine Enthusiast:

    04/16: *This wine is ripe and smooth, with a concentrated blueberry character. It is a powerful wine with excellent rich fruitiness sustained by dense tannins.* (94-96/100)

  • Verkostungsnotiz Martin:

    Robert Parker's Wine Advocate - (95-97)pts - NM: *The 2015 Domaine de Chevalier is a blend of 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot and 5% Petit Verdot picked from 23 September until 15 October at just 35 hl/ha, matured in 35% new oak. It has a sophisticated bouquet that is more reserved than its peers. It possesses one of the most precise, detailed aromatic profiles that I have encountered from this estate, wonderfully poised with black fruit, incense and cold stone. It has wonderful focus and class. The palate is medium-bodied with very fine tannin, very complex with lightly peppered black fruit. What marks this Domaine de Chevalier is the reserve and precision on the finish, a wine that is holding something back for its secondary evolution, a salinity that beckons you back for another sip. What a fabulous, intellectual wine from Olivier Bernard. Expect four decades of drinking pleasure - probably more - given my experience of ancient vintages. Tasted three times with consistent notes.* - 04/2016

Ähnliche Artikel

2020 Domaine de Chevalier Blanc - Pessac-Leognan Grand Cru Classe
2020 Domaine de Chevalier Blanc - Pessac-Leognan Grand Cru Classe

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

92,00 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 122,67 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2023

Kaufen…
2014 Domaine de Chevalier rouge - Pessac-Leognan Grand Cru Classe
2014 Domaine de Chevalier rouge - Pessac-Leognan Grand Cru Classe

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

60,55 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 80,73 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2018 Domaine de Chevalier rouge 1,5 l - Magnum
2018 Domaine de Chevalier rouge 1,5 l - Magnum

Pessac-Leognan Grand Cru Classe, Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 1,500 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

189,20 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 126,13 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2018 Domaine de Chevalier Blanc - Pessac-Leognan Grand Cru Classe
2018 Domaine de Chevalier Blanc - Pessac-Leognan Grand Cru Classe

Bordeaux - Frankreich

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

124,90 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 166,53 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2017 Domaine de Chevalier rouge 0,375 l - halbe Flasche
2017 Domaine de Chevalier rouge 0,375 l - halbe Flasche

Pessac-Leognan Grand Cru Classe, Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,375 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

37,82 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 100,85 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2017 Domaine de Chevalier rouge - Pessac-Leognan Grand Cru Classe
2017 Domaine de Chevalier rouge - Pessac-Leognan Grand Cru Classe

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

70,60 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 94,13 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2012 Domaine de Chevalier rouge - Pessac-Leognan Grand Cru Classe
2012 Domaine de Chevalier rouge - Pessac-Leognan Grand Cru Classe

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

54,20 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 72,27 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2015 Domaine de Chevalier blanc - Pessac-Leognan Grand Cru Classe
2015 Domaine de Chevalier blanc - Pessac-Leognan Grand Cru Classe

Bordeaux - Frankreich

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

118,45 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 157,93 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Weitere Informationen zum

Hersteller

Domaine de Chevalier

Die Domaine de Chavlier ist ein Weingut südlich von Bordeaux in der Appellation Pessac-Léognan gelegen. Das eigentliche Anwesen stammt aus dem 17. Jahrhundert.

Das Weingut, welches inzwischen von Stephan Derenoncourt beraten wird, produziert sowohl Rot- als auch Weissweine, wobei die Weißen wohl die bekannteren und rennomierteren Weine der Domaine de Chevalier darstellen. In den letzten Jahren haben die Rotweine allerdings deutlich nachgezogen und gehören inzwischen ebenfalls zu den Spitzengewächsen der Appellation.

Die Domaine de Chavlier, übrigens eines der wenigen Weingüter, die sich nie zum Château gemacht haben sondern vielmehr zu ihren landwirtschaftlichen Wurzel stehen, wurde 1983 durch die Familie Bernard, einer Weinhändlerfamilie aus Bordeaux, übernommen. Bereits 1984 wurde kräftig renoviert, 1985 der Rebbestand ausgebaut und 1991 wurden Weinkeller und Vinifikationsbereiche deutlich vergrößert. Architektonisch ist dabei der neue Anbau sehr gelungen an...

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.