2019 Chateau d'Armailhac - 5eme Cru Classe Pauillac

2019 Chateau d'Armailhac - 5eme Cru Classe Pauillac

Bordeaux - Frankreich

Am Gaumen finden Sie Aromen von Kaffee, Mokka, Cassis, Holunderbeere, Tabak, Leder, schwarzer Pfeffer, Muskatnuss, Gewürznelke, Piment, leicht pilzige Aromen, nasses Laub und Waldboden. Die feinkörnigen, leicht antrocknenden Tannine und die lebendige Säure geben dem Wein eine gute Struktur und einen langen Abgang. (GS - 06/20)

Punkte & Bewertungen

James Suckling: 92-93/100 Jean-Marc Quarin: 93/100 Jeff Leve: 93/100 Decanter: 93/100 Falstaff: 95/100 Neal Martin: 92-94/100


53,50 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 71,33 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Nur noch 3 mal auf Lager!

Rotwein
Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Château d'Armailhac
FR 33250 Pauillac
Jahrgang 2019
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 033041036-1900
EAN 3262156049754
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon (62%)
Merlot (27%)
Cabernet Franc (9%)
Petit Verdot (2%)
Alkoholgehalt % Vol. 13,50
Qualitätsstufe 5ème Cru Classé
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Kiste

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2028-2040
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Wild
Wildgeflügel
Vinifikation 45% neues Holz
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: 0-2
Anteil neues Holz: 45 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: ?

Weinberg & Terroir

Ertrag in hl / ha 45
Art der Lese maschinell
Bodenart(en) Kies (Fluss-)

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Vinum:

    Vinum Magazin – 17/20pts: *Verführerisch würzig-fruchtig; voller Ansatz, fleischiger Bau, perfekt eingebundenes, so dichtes wie frisches Tannin, saftiges Beerenfinale; hervorragend gemacht, mit Temperament ohne Schwerfälligkeit.* - 09/2020

  • Verkostungsnotiz Robinson:

    JancisRobinson.com – 17/20pts – JH: *Black core, deepest crimson rim. Intense, rich but elegant black fruit. Rich but not overly sweet. Firm, dry, with finesse as well as richness. The tannins are firm as well as smooth and dry. This has great harmony even now between structure and fruit. Really lovely wine.* - 11/2021

  • Verkostungsnotiz Quarin:

    Jean-Marc Quarin - 93/100: *Couleur sombre, intense et belle. Nez intense et subtil, au fruité mûr. Tendre et fruité dès l'entrée en bouche, savoureux au millieu, le vin prendre de la chair et du goût dans la seconde partie du palais avant de s'achever long, avec beaucoup de charme. C'est très bin. 2028-2050.* (04/20)

  • Verkostungsnotiz Galloni:

    Vinous.com – 92-94 pts – NM: *The 2019 d'Armailhac was the last vintage made in the old winery that has since been demolished to make way for a new gravity-fed facility that will be equipped with 50 smaller vats tailored to the parcels in the vineyard. It will provide greater space that will permit longer élevage if desired. It is fascinating to juxtapose again its Clerc Milon stablemate. There is more amplitude on the nose, it is more forthright with blackberry, wild hedgerow, tobacco and a subtle leather aroma. It comes across less high-toned than previous vintages. The palate is medium-bodied with very fine tannins and slightly more mid-palate depth/grip than the Clerc Milon. The crescendo here is wonderful, fanning out towards the finish with subtle black pepper, sage and mint notes. This is a delicious d'Armailhac in the making. (06/2020)

  • Verkostungsnotiz Leve:

    Thewineccellarinsider.com – 93 pts – JL: *Medium-bodied, soft, fresh, crisp, and vibrant, the wine is packed with dark currants, freshness, tobacco wrapper, forest leaf, blackberries, and peppery spices. Soft, lifted, balanced, and fresh, the wine finishes with blackberries, currants, spice, and a light touch of savory herbs. Drink from 2026-2044* - 03/2022

Ähnliche Artikel

2018 Chateau d'Armailhac
2018 Chateau d'Armailhac

5eme Cru Classe Pauillac, Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

62,75 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 83,67 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2017 Chateau d'Armailhac
2017 Chateau d'Armailhac

5eme Cru Classe Pauillac, Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

56,30 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 75,07 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2021 Chateau d'Armailhac - 5eme Cru Classe Pauillac
2021 Chateau d'Armailhac - 5eme Cru Classe Pauillac

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Rotwein | 0,750 Liter

44,85 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 59,80 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2024

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Château d'Armailhac

Am linken Bordelaiser Ufer, inmitten der Appellation Médoc liegt eine kleine Appellation mit großem Prestige: Paulliac. Auf Höhe der Île de Patiras, eine Insel in der Gironde, erstrecken sich etwa 1200 Hektar Reben, von denen außergewöhnlich viele zu Cru Classé Gütern gehören. Allein zwei der fünf Premier Cru Classé Weingütern im ganzen Bordeaux liegen in Paulliac. Nur Margaux weist eine höhere Gesamtzahl an Cru Classé Châteaux auf.

Château d'Armailhac liegt zwischen den weltbekannten Premier Cru Classé Château Mouton-Rothschild im Norden und dem Château Pontet Canet, einem Cinqieme Grand Cru Classé Weingut im Süden. Die etwa 70 Hektar Weinberge des Besitzes schließen sich im Süden um das Haupthaus und den dazugehörigen Park an. Die hellen, tiefgründigen Kiesböden auf dem Plateau de Levantines eignen sich gut für den Cabernet:

Wie im Paulliac üblich, ist der Anteil an Cabernet gegenüber dem Merlot hoch. Auf d'Armhailac liegt das Verhältnis bei...

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.