2015 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe

2015 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe

Bordeaux - Frankreich

04/16: Dunkelfruchtige Nase, Cassis, reife Sauerkirsche, sehr attraktiv. Am Gaumen, sehr straffe, aber reife Tannin, wohlfurniert um das süße, warme Fruchtherz. Stabiler kompakter Körper, dabei aber saftig. Leider nicht sonderlich lang und gegen Ende ein wenig eindimensional. - JI (17,5/20)

Punkte & Bewertungen

Jancis Robinson: 18.5/20 René Gabriel: 18/20 James Suckling: 97-98/100 WeinWisser: 18/20 Vinum: 18/20 Antonio Galloni: 94/100


214,74 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 286,32 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Rotwein
Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Château Cos d'Estournel
Cos S, FR 33180 St. Estèphe
Jahrgang 2015
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 033041042-1500
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon (75%)
Merlot (23,5%)
Cabernet Franc (1,5%)
Alkoholgehalt % Vol. 13,50
Qualitätsstufe 2ème Cru Classé
Original-Verpackung 12 Flaschen pro Kiste

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2025-2045
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel)
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Fleisch (dunkel, geschmort)
Wild
Vinifikation 65% neues Holz,
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: ?
Anteil neues Holz: 0 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: ?

Weinberg & Terroir

Ertrag in hl / ha 44
Art der Lese maschinell
durchschnittliches Rebalter in Jahren 43

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Bettane:

    04/16: *Ensemble retrouvant un style médocain des plus classiques avec l’ampleur et la finesse de fruit du millésime, sur des notes de cèdre et d’épices douces et une tension sans rudesse très prometteuse. Excellente vinosité, grand potentiel de garde. Fort pourcentage de cabernet sauvignon, 75 %, ce qui explique sans doute le caractère plus classique de ce millésime.* (96-97/100)

  • Verkostungsnotiz Decanter:

    04/16: *Rich fruit that is full of that classic exotic Cos spice, yet more restrained than in the past with
    a slatey graphite base. Beautifully put together; an exciting wine that will grow in complexity and
    flavour.* (95/100)

  • Verkostungsnotiz Falstaff:

    Falstaff Magazin - (95-97)pts - PM: *Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, einladende Brombeerfrucht, feines Cassis, delikate florale Nuancen, zarte Holzwürze. Kraftvoll und energetisch, feine dunkle Frucht, perfekt ausgereifte Tannine, frisch und anhaltend, zeigt eine wunderbare Balance, sichere Länge, sehr gutes Zukunftspotenzial.* - 05/2016

  • Verkostungsnotiz Parker:

    RobertParker.com - 95pts - LPB: *The 2015 Cos d'Estournel is composed of 75% Cabernet Sauvignon, 23.5% Merlot and 1.5% Cabernet Franc. Deep garnet-purple in color, it offers up black currants, spice cake, warm cherries and plum preserves with touches of chargrill and forest floor. Medium-bodied and very firm with ripe, grainy tannins, it has a good core of earthy fruit, finishing with loads of layers and freshness.* 02/2018

  • Verkostungsnotiz Vinum:

    Vinum Magazin – 18/20pts: * Die Konzentration mag – auch verglichen mit anderen Weinen – an der oberen Grenze liegen, doch das Ganze ist so ausgezeichnet gemacht, der Fruchtausdruck überwiegt, das Holz ist kaum spürbar, da verzeiht man ihm die kleine Härte im Finale, die ja nur zeigt, dass er etwas länger reifen muss.*- 06/2018

  • Verkostungsnotiz WeinWisser:

    Weinwisser - 18/20pts - RG: *75 % Cabernet Sauvignon, 23,5 % Merlot, 1,5 % Cabernet Franc. Intensives Bouquet mit gekochten Kirschen, Mokka, Gewürznelken, Zimt und schwarzen Oliven. Eine Nuance von Blutnoten erinnert an die Rhône. So wie der Goulée und der Pagodes ist auch der Grand Vin unglaublich geschmeidig auf der Zunge. Er scheint deswegen mehr Fett wie Fleisch zu haben, im Extrakt dann eine noble Bitternote aufweisend, welche die Würze nochmals im Finale unterstreicht. Vor 30 Jahren verkostete ich zu einem ähnlichen Zeitpunkt den 1985er Cos und dieser scheint unglaublich viele Parallelen mit dem 2015er aufzuweisen. Ein ziemlich grosser Cos, aber für einen ganz Grossen fehlt ihm noch etwas mehr Kraft.*

  • Verkostungsnotiz Robinson:

    JancisRobinson.com - 18.5/20pts - JR: *75% Cabernet Sauvignon, 23.5% Merlot, 1.5% Cabernet Franc. IPT 71. 65% new oak. Extremely dark crimson. Lovely spice and breadth. Hint of tobacco leaf with lots of ripe fruit. Very comfortable. A lovely pair of slippers. Real tension and ripeness - great combo. Nothing forced. Ethereal and builds towards the end. Certainly has the graphite ingredient.* - 04/2016

  • Verkostungsnotiz Quarin:

    04/16: *Pour contrecarrer les effets de la pluie tombée, la sélection du 2015 est de 39 % de la récolte versus 52 % pour 2014. Le vin n'a été produit qu'avec des vieilles vignes âgées de 55 ans. Couleur sombre, intense et belle. Nez aromatique et profond, au fruité mûr. Bouche juteuse, moelleuse, savoureuse et veloutée, évoluant caressante vers une finale de bonne longueur à la tannicité enveloppée. C'est bon ! Assemblage 75 % cabernet sauvignon, 23,5 % merlot, 1,5 % cabernet franc. Degré d'alcool 13.4°. pH 3.77.* (94/100)

  • Verkostungsnotiz Suckling:

    JamesSuckling.com - (97-98)pts - JS: *This shows what great selection did in the northern Mêdoc. Big surprise. Really excellent. Full body, chewy and rich tannins and loads of ripe fruit. Black currants, blueberries. It has hot and ripe tannins yet cool fruit.* - 04/2016

  • Verkostungsnotiz Galloni:

    Vinous.com – 94 pts – AG: *Easily one of the most successful wine in Saint Estèphe in 2015, Cos d'Estournel is just gorgeous. Elements of exoticism appear on the bouquet, followed by generous black cherry, smoke, leather, licorice, menthol and mocha. Naturally, it will be many years before the 2015 is ready to offer a truly complete drinking experience, but it is superb even in the early going. The 2015 was bottled in July 2017.* - 02/2018

  • Verkostungsnotiz Wine Enthusiast:

    04/16: *This wine is powerful with a smooth texture that masks dark tannins underneath. The fruit is
    sensual and generous with a fine, precise texture. This has so much fruit that it could be drunk young,
    but it certainly will age.* (95-97/100)

  • Verkostungsnotiz Martin:

    Vinous.com – 94 pts – NM: *The 2015 Cos d'Estournel has a broody bouquet of black rather than red fruit, melted tar and smoke developing in the glass, quite strict but penetrating. The palate is medium-bodied with fine-grained tannin, fresh and lithe in the mouth, supple with blackberry and dark cherries, a touch of vanilla emanating from some oak that still needs to be subsumed. Superb, even if it is destined to lie in the shadow of the following vintage. Tasted blind at the Southwold 2015 Bordeaux tasting.* - 07/2019

Ähnliche Artikel

2017 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe
2017 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

200,63 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 267,51 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2015 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux AC
2015 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux AC

Frankreich - Bordeaux

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

150,48 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 200,64 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2018 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux AC
2018 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux AC

Frankreich

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

165,50 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 220,67 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2020 Les Pagodes de Cos - Zweitwein von Cos d'Estournel - St. Estephe AC
2020 Les Pagodes de Cos - Zweitwein von Cos d'Estournel - St. Estephe AC

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Rotwein | 0,750 Liter

52,60 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 70,13 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2023

Kaufen…
2021 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux Blanc AC
2021 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux Blanc AC

Frankreich -Subskription-

  • Weisswein | 0,750 Liter

145,60 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 194,13 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2024

Kaufen…
2018 Chateau Cos d'Estournel - 0,375 l - halbe Flasche - 2eme Cru St. Estephe
2018 Chateau Cos d'Estournel - 0,375 l - halbe Flasche - 2eme Cru St. Estephe

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,375 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

129,20 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 344,53 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

2016 Les Pagodes de Cos - Zweitwein von Cos d'Estournel
2016 Les Pagodes de Cos - Zweitwein von Cos d'Estournel

St. Estephe AC, Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

57,66 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 76,88 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2019 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux Blanc AC
2019 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux Blanc AC

Frankreich - Bordeaux

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

165,60 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 220,80 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Château Cos d'Estournel

Nach allgemeiner Überzeugung heute das bedeutendste Weingut in Saint-Estèphe im Haut-Médoc und einer der besten 2ème Crus Classés überhaupt. Cos (gesprochen Koss), wie es heute kurz genannt wird, war wohl auch der Geburtsort des inzwischen geflügelten Wortes >Super-Seconds< - dem Hiweis darauf, dass das entsprechende Château qualitativ an sich in der Liga der großen 5 mitspielen könnte.

Auf knapp 70ha werden zu 60% Cabernet Sauvignon und 40% Merlot angepflanzt. Der Wein ist kräftig, kernig, tanninbetont und voll, dabei sehr nuancenreich, langsam reifend und sehr langlebig. Auf seinem Höhepunkt ist er wunderbar ausgeglichen, harmonisch und elegant.

Der Name des Zweitweins ist Les Pagodes de Cos, wohl eine Hommage an das pagodenähnlicheèßere des Gebäudes von Château Cos d'Estournel mit seine riesigen geschnitzen Eichenportalen, die einst zum Palast des Sultans von Sansibar gehörten.

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.