2016 Domaine de Mourchon - Grande Reserve Rouge

2016 Domaine de Mourchon - Grande Reserve Rouge, Cotes du Rhone Villages AC, Seguret, Rhone - Frankreich

Bereits das tiefdunkle Rot, der Duft von Heidelbeeren, Brombeeren und etwas Kirsch, schwarzem Pfeffer und Veilchen nimmt für diesen Wein ein. Am Gaumen setzt sich die erste Wahrnehmung auf charmante Weise fort. Hinzu kommen Eindrücke von eleganter Dichte, gebündelter Kraft, großer Intensität und untermalender Mineralität - alles ohne jede Opulenz. Nicht zuletzt verbleibt der Nachhall mit geschliffenem, zart süßlichem Tannin. Die Grande Reserve von Mourchon ist in 2016 eine gut strukturierte, stille Wucht von der südlichen Rhône. Lammrücken, Cassoulet oder ein Rinderfilet werden exzellent begleitet. (RE - 03/20)
Preis in € / Flasche: 18,20
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 24,27 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2016
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.033101017-1600
EAN3760057201160
SorteRotwein
Erzeuger / Destille
Domaine Mourchon
F 84110 Seguret
Rebsorte(n) Grenache Noir (65 %)
Syrah (35 %)
Alkoholgehalt % Vol.15,00
QualitätsstufeAC
Original-Verpackung12 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2021-2028
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C16-18
VerschlußartNaturkork
passt zu Geflügel (dunkel, gebraten)
Wild
Käse (mittelalt)
Solitär
Fakten & Analyse
Restzucker g/L0,40
Gesamtsäure g/L4,77
Ausbau Betontank Barrique
PH-Wert3,59
Weinberg & Terroir
Ertrag hl/ha20
Art der Lese maschinell
Anbau konventionell
Bodenart(en) Lehm
Kalkstein
Sandstein
Höhe des Weinberges über NN300
durchschnittliches Rebalter in Jahren62
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Downloads & Dokumente

Hier finden Sie externe Beschreibungen, Bewertungen und Dokumente zum Artikel.

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.