2016 Domaine du Jas d'Esclans - Cuvee du Loup Rouge - Cotes de Provence

2016 Domaine du Jas d'Esclans - Cuvee du Loup Rouge - Cotes de Provence, Cru Classe, Frankreich

Erfahrungsgemäß ist sie anfangs ein wenig schüchtern, die Cuvée du Loup aus der Provence. Nicht so im Jahrgang 2016! Die Würze von Rosmarin, Thymian, Pfeffer, Tannennadeln, trockenem Laub durchdringt die satte Brombeere, die Dörrpflaume und die nicht ganz reife Schwarzkirsche durch und durch. Kompakt und dicht auf der Zunge, mit präsentem, schön adstringierendem, aber nicht pelzigem Tannin. Geradlinig, harmonisch, sauber: dieser Rotwein der Domaine du Jas d´Esclans beeindruckt nicht unbedingt mit Komplexität, sondern mit Dichte, Eleganz und feiner Struktur. Ein Klassiker zu den deftigen Eintöpfen dieser Region. (RN - 02/21)
Preis in € / Flasche: 17,40
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 23,20 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2016
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.033201005-1600
EAN3582870000191
SorteRotwein
Erzeuger / Destille
Domaine du Jas d'Esclans
Route de Callas
F 83920 La Motte (Var)
Rebsorte(n) Syrah (? %)
Grenache (? %)
Alkoholgehalt % Vol.14,00
QualitätsstufeCru Classé
Original-Verpackung6 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2020-2025
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C16-18
VerschlußartNaturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Eintöpfe (Fleisch)
Fleisch (dunkel, geschmort)
Pasta (kräftig)
Fakten & Analyse
Vinifikation4-5 wöchige Mazeration in Inox, 11 monatige Reifung in Barriques
Ausbau Barrique
   Alter Barriques / Jahre: 0-2
   Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 8-12
Weinberg & Terroir
Ertrag hl/ha30
Art der Lese manuell
Anbau konventionell
Bodenart(en) Lehm
Sandstein
durchschnittliches Rebalter in Jahren52
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.