2016 Dominio de Tares - Bembibre Mencia DO Bierzo

2016 Dominio de Tares - Bembibre Mencia DO Bierzo

San Roman de Bembibre - Spanien

Die Rebsorte Mencia ist an sich schon sehr faszinierend, beim Bembibre wird das Ganze auf ein höheres Niveau gehoben! Mit viel und kräftigem schwarzem Holunder, durchwoben von Pfeffer, getrockneten Kräutern und einem ganz dezentem Hauch Salz. Dazu noch leicht röstige Anklänge vom Holzfassausbau. Die edle Struktur, die verführerische Saftigkeit, die enorme Dichte und die facettenreiche Komplexität. Einerseits sanft und rund, aber immer mit würzigem Charakter auf die ganze tolle Länge. Ein Wein mit grandiosem Lagerpotential, passend zur feinen, gehobenen Küche. (RX - 03/21)

29,90 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 39,87 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Nur noch 6 mal auf Lager!

Rotwein
Gesamtalkohol: 15,00% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Weingut Dominio de Tares
Los Barredos 4, ES 24318 San Román de Bembibre
Jahrgang 2016
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 034021002-1600
EAN 8437002369057
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Mencia (100%)
Alkoholgehalt % Vol. 15,00
Qualitätsstufe D.O.
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Karton

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2021-2025
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Fleisch (dunkel, geschmort)
Braten (dunkel)
Ausbau Barrique
Anteil neues Holz: 0 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 15

Weinberg & Terroir

Art der Lese maschinell
Höhe des Weinberges über NN 650

Ähnliche Artikel

2018 Dominio de Tares - Baltos Mencia - DO Bierzo
2018 Dominio de Tares - Baltos Mencia - DO Bierzo

Spanien

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

11,55 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 15,40 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Dominio de Tares

Im Nord-Westen Spaniens liegt die klimatisch begünstigte D.O. Bierzo. Eingerahmt wird sie von bis zu 2000m hohen Gebirgsgipfeln, die die kalten und rauen Winde die vor allem aus Richtung Atlantik abhalten. Auf einer Klimakarte zeigt sich diese geschützte Lage besonders schön, denn in der D.O. Bierzo ist das Temperaturmittel um einige Grade höher, als in den benachbarten Gebieten. Deshalb ist es verwunderlich, dass trotz der guten klimatischen Voraussetzungen für den Weinbau, die Region erst 1988 in den D.O. Status gehoben wurde. Es herrscht ein moderates, mediterranes Klima, mit kalten Wintern und warmen Sommern, ohne große Hitze. Der größte Anteil der Niederschläge fällt im Winter. Die Bodenstruktur variiert sehr stark innerhalb der D.O. Neben Kreide, Kalkstein, Quarzit und Schieferböden kommen auch Sandböden vor, was geschmacklich eine große Bandbreite entstehen lässt. Hinzu kommt, dass bis in relativ große Höhen Weinbau betrieben wird – dem Klimawandel sei Dank.

Seit...

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.