2020 Jose Pariente - Sauvignon Blanc

2020 Jose Pariente - Sauvignon Blanc, Rueda D.O. - Spanien

Erstaunlich wie schüchtern der Sauvignon Blanc in diesem Jahrgang daherkommt. Ist man von Pariente eher sofortige tropische Fülle gewohnt, braucht der 2019er etwas Anlauf. Wesentlich grüner in seiner Aromenstruktur, die gelben Noten kommen erst nach einer ganzen Weile und bleiben zart. So bleiben Stachelbeere, Holunder und prägnante rosa Grapefruit bestimmend, mit Luft gesellen sich dann Mango und Papaya dazu. Der Schmelz bleibt ebenfalls angenehm zart. Aber so wird die mineralische Linie, die zwar auch immer vorhanden, aber nie expressiv war, deutlich hervorgehoben. Deshalb wirkt die Weisswein aus der Rueda frischer, animierender, jugendlicher. Durch die ganze Verkostung hindurch hat man im Hintergrund frische, herbe Gartenkräuter. Fazit: er hat ein wenig an Molligkeit verloren, dafür weckt er eher Lebensgeister. (RX - 01/21)
Preis in € / Flasche: 9,10
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 12,13 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2020
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.034362004-2000
EAN8437009098271
SorteWeisswein
Erzeuger / Destille
Bodegas José Pariente
Carretera de Rueda Km 2,5
ES 47491 La Seca
Rebsorte(n) Sauvignon Blanc (100 %)
Alkoholgehalt % Vol.13,00
QualitätsstufeD.O.
Original-Verpackung12 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2021-2023
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C6-8
VerschlußartNaturkork
passt zu Solitär
Fisch
Meeresfrüchte
Antipasti (Fisch)
Salate
Fakten & Analyse
Gesamtsäure g/L5,80
Weinberg & Terroir
Art der Lese maschinell
Bodenart(en) Lehm (schottrig)
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Downloads & Dokumente

Hier finden Sie externe Beschreibungen, Bewertungen und Dokumente zum Artikel.

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.