2018 Angelo Gaja - Dagromis 1,5 l - Magnum Barolo DOCG

2018 Angelo Gaja - Dagromis 1,5 l - Magnum Barolo DOCG

Piemont - Italien

Auch wenn Angelo Gaja den Ruf eines Weinbau-Rebellen pflegt, beweist er mit dem Barolo Dagromis, dass er auch die klassische, traditionelle Linie bedienen kann. Der reinsortige Nebbiolo beeindruckt sofort mit seinem Duft von Waldbeeren, Veilchen und Flieder. Eine erdige Würze verleiht dem Piemonteser eine strenge Eleganz. Trotz seiner Schwere, Fülle, Dichte und Komplexität kommt der Wein sehr elegant daher: der erste Schluck fasziniert ungemein, man ist noch Minuten danach mit dem Nachhall beschäftigt. Druck und Weichheit sind gleichermaßen vorhanden und sorgen mit für den ewigen Abgang. (RN – 06/22)

188,50 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 125,67 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Rotwein
Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Angelo Gaja
Via Torino, 18, IT 12050 Barbaresco
Jahrgang 2018
Füllmenge 1,500 Liter
Artikel-Nr. 039261012-1801
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Nebbiolo (100%)
Alkoholgehalt % Vol. 14,00
Qualitätsstufe DOCG
Original-Verpackung 3 Flaschen pro Karton

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2024-2030
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Ausbau Großes Holzfass
Barrique
Anteil neues Holz: 0 %

Weinberg & Terroir

Art der Lese maschinell
Bodenart(en) Kalkhaltig
Lehm

Ähnliche Artikel

2020 Angelo Gaja - Gaia & Rey Chardonnay Langhe DOC
2020 Angelo Gaja - Gaia & Rey Chardonnay Langhe DOC

Piemont - Italien

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

227,40 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 303,20 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2019 Angelo Gaja - Barbaresco DOCG
2019 Angelo Gaja - Barbaresco DOCG

Piemont - Italien

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

207,35 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 276,47 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2018 Angelo Gaja - Sperss 3,0 l - Doppelmagnum - Barolo DOP
2018 Angelo Gaja - Sperss 3,0 l - Doppelmagnum - Barolo DOP

Piemont - Italien

  • Rotwein | 3,000 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

1.790,75 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 596,92 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

2020 Angelo Gaja - Alteni di Brassica - Sauvignon Blanc Langhe DOC
2020 Angelo Gaja - Alteni di Brassica - Sauvignon Blanc Langhe DOC

Piemont - Italien

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

119,00 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 158,67 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Angelo Gaja

Angelo Gaja hat es seit 1961, dem Beginn seiner Tätigkeit für das Familienunternehmen, geschafft, sich selbst und seine Weine zu einer unverwechselbaren Marke aufzubauen. Die Gajas, spanische Einwanderer, ließen sich Mitte des 18. Jahrhunderts im Piemont nieder. 1859 gründet Giovanni Gaja das Weingut Gaja. Er eröffnete eine Taverne in seinem Dorf und wollte zum Essen auch eigenen Wein ausschenken. Sein Sohn Angelo heiratet 1905 Clotilde Rey, eine ehrgeizige und zielstrebige Frau. Sie beeinflusst ihren Mann sehr und bestärkt ihn, in Produktionsentscheidungen voll und ganz auf Qualität zu setzen. Die dritte Generation Gajas in Gestalt des 1908 geborenen Giovanni bringt weitere Veränderungen. Er führt ein, dass nur die besten Jahrgänge abgefüllt werden, der Rest wird als Fasswein verkauft. Diese Vorgehensweise hat bis heute Bestand. Giovannni erweiterte das Weingut um die Lagen Costa Russi, Sori Tildin, Sori San Lorenzo und Darmagi, alle im Barbaresco-Gebiet. Eine nette Geschichte...

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.