2017 Argiolas - Korem Isola dei Nuraghi Rosso IGT

2017 Argiolas - Korem Isola dei Nuraghi Rosso IGT, Serdiana, Sardinien - Italien

Der Duft von Schwarzkirschen, Sauerkirschen, Brombeeren, Cassis, alles unterlegt von Tabakblättern, Lavendel, mediterranen Kräutern und ein wenig Rauch, wirkt ungemein trinkanimierend. Am Gaumen überlagern Aromen von schwarzen Oliven, Süßholzwurzel, Anis, Graphit und Röstaromen die Fruchtnoten von dunklen Beeren und Schwarz- und Sauerkirschen. Feinkörniges Tannin, eine belebende Säure und eine feine Holzwürze und Salzigkeit geben dem Korem Schliff und eine mittlere Dichte bei angenehmer Intensität. Dieser sardische Rotwein von Argiolas ist ein wunderbarer Begleiter zur Lamm-Tajine, persischem Lamm-Auberginen-Eintopf oder einem Wildschweinbraten. (RE - 11/20)
Preis in € / Flasche: 24,25
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 32,33 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2017
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.039281005-1700
EAN8010544820752
SorteRotwein
Erzeuger / Destille
Cantina Argiolas
Via Roma 28
IT 09040 Serdiana
Rebsorte(n) Bovale Sardo (60 %)
Carignano (15 %)
Cannonau (20 %)
Alkoholgehalt % Vol.15,00
QualitätsstufeIGT
Original-Verpackung6 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2021-2027
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C16-18
VerschlußartNaturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Wild (dunkel, gebraten)
Käse (reif)
Fakten & Analyse
Restzucker g/L0,36
Gesamtsäure g/L5,60
Extrakt g/L37,00
VinifikationVergärung 10-12 Tage, Malo in Beton
Ausbau Betontank Barrique
   Alter Barriques / Jahre: ?
   Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 10-12
Weinberg & Terroir
Art der Lese manuell
Anbau konventionell
Bodenart(en) Kalkstein
Lehm
Höhe des Weinberges über NN250-300
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.