2018 Cantina Terlan - Terlaner Classico DOC

2018 Cantina Terlan - Terlaner Classico DOC, Südtirol - Italien


Punkte & Bewertungen
  • Falstaff 2019: 91/100
Preis in € / Flasche: 14,25
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 19,00 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
nur noch 8 Stück auf Lager - jetzt schnell bestellen
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2018
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.039322025-1800
EAN8021507731602
SorteWeisswein
Erzeuger / Destille
Cantina Terlan
Via Silberleiten 7
IT 39018 Terlan
Verfügbarkeit nur noch 8 Stück auf Lager - jetzt schnell bestellen
Rebsorte(n) Pinot Bianco (60 %)
Chardonnay (30 %)
Sauvignon Blanc (10 %)
Alkoholgehalt % Vol.13,50
QualitätsstufeDOC
Original-Verpackung6 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2019-2021
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C10-12
VerschlußartNaturkork
passt zu Antipasti (Fleisch)
Fleisch (hell)
Fisch
Meeresfrüchte
Fakten & Analyse
Restzucker g/L1,50
Gesamtsäure g/L6,00
VinifikationTemp. kontr. Gärung in Inox, 5-7 auf der Feinhefe 80% Inox 20% großes Holzfass
Ausbau Inox/Edelstahl
großes Holzfass
PH-Wert3,30
Weinberg & Terroir
Ertrag hl/ha56
Art der Lese manuell
Anbau konventionell
Bodenart(en) Schotter
Sand
Höhe des Weinberges über NN250-900
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Bewertungen & Punkte

Verkostungsnotiz Falstaff:

Falstaff Falstaff Wein Guide Österreich/Südtirol 2019/20 - 91pts: *Helles, leuchtendes Strohgelb mit funkelndem Kern. In der Nase nach knackigem Apfel, Birne, zarter Rauch, Salz, hat was von Kiwi. Im Mund ausgewogen und klar, öffnet sich sehr saftig auf salzigen Tönen, getragen von feinem Schmelz, gute Länge.*

Downloads & Dokumente

Hier finden Sie externe Beschreibungen, Bewertungen und Dokumente zum Artikel.

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.