2014 Tenuta San Guido - Sassicaia

2014 Tenuta San Guido - Sassicaia

Toskana - Italien

Vinum Magazin: *Zurückhaltend beim ersten Anschnuppern, wie es sich für einen solchen edlen Tropfen gehört, aber mit der Belüftung steigern sich die fruchtigen und balsamischen Facetten zu einem grandiosen Potpourri: schwarze Johannisbeeren, Würze, Leder, der Ansatz kernig, die Gerbstoffe lebhaft, anhaltend und vielschichtig das Finale. Noblesse pur aus einem Jahrgang wie von Annodazumal!* (Vinum.eu - 11/2017)

Punkte & Bewertungen

Vinum: 18,5/20 James Suckling: 92/100 Gambero Rosso 2022: 3/3 Falstaff: 94/100


284,90 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 379,87 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Nur noch 4 mal auf Lager!

Rotwein
Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Tenuta San Guido
Loc. Le Capanne n. 27, IT 57022 Bolgheri
Jahrgang 2014
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 039341033-1400
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon (?%)
Cabernet Franc (?%)
Alkoholgehalt % Vol. 13,00
Qualitätsstufe DOC
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Kiste

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2020-2030
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Fleisch (dunkel, geschmort)
Wild
Trüffelgerichte
Vinifikation 15 Tage Maischegärung im temperaturkontrollierten Tank, 24 Mon. Barrique (ein Drittel neu)
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: 0 - 3
Anteil neues Holz: 0 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 24

Weinberg & Terroir

Art der Lese maschinell
Ausrichtung O/SO
Höhe des Weinberges über NN 100-130
durchschnittliches Rebalter in Jahren 55

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Falstaff:

    Falstaff Magazin – 94 pts – OK, SS: *Leuchtendes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Sehr klar und feine Nase, nach Himbeeren, roten und schwarzen Johannisbeeren, im Hintergrund etwas erdige Noten. Am Gaumen viel saftige Frucht, nach Himbeeren und Cassis, entfaltet sich mit elegantem, geschmeidigem Tannin, strömt ruhig dahin, im Finale frisch, sehr kohärent zum Jahrgang.* - 09/2017

  • Verkostungsnotiz Vinum:

    Vinum Magazin – 18,5/20pts: *Zurückhaltend beim ersten Anschnuppern, wie es sich für einen solchen edlen Tropfen gehört, aber mit der Belüftung steigern sich die fruchtigen und balsamischen Facetten zu einem grandiosen Potpourri: schwarze Johannisbeeren, Würze, Leder; der Ansatz kernig, die Gerbstoffe lebhaft, anhaltend und vielschichtig das Finale. Noblesse pur aus einem Jahrgang wie von Annodazumal!* - 11/2017

  • Verkostungsnotiz Suckling:

    JamesSuckling.com - 92pts - JS: *A pretty and fresh red with berry and cherry character. Hints of walnut. Medium body, fine tannins and a crisp finish. Fine and delicate. Lighter than past vintages. Drink now.* - 08/2017

Ähnliche Artikel

2015 Tenuta San Guido - Sassicaia
2015 Tenuta San Guido - Sassicaia

Toskana - Italien

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

469,80 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 626,40 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2011 Tenuta San Guido - Sassicaia
2011 Tenuta San Guido - Sassicaia

Toskana - Italien

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

399,00 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 532,00 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2020 Tenuta San Guido - Guidalberto Toskana IGT
2020 Tenuta San Guido - Guidalberto Toskana IGT

Toskana - Italien

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

39,98 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 53,31 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2020 Tenuta San Guido - Le Difese Toskana IGT
2020 Tenuta San Guido - Le Difese Toskana IGT

Toskana - Italien

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

22,49 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 29,99 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Tenuta San Guido

Als der Marchese Mario Incisa Roccetta im Jahre 1930 seine Frau Clarice heiratete, war dies nicht nur der Beginn einer langen Ehe, sondern auch der Wein-Legende namens Sassicaica. Der Marchese sah sich in den kommenden Jahren nach einer schönen Bleibe um und fand in den Hügeln der Maremma ein Fleckchen, das ihm zusagte. Dort ließ er sich in den 1940er Jahren nieder und pflanzte Cabernet Sauvignon an. Er hatte sich in den vorausgegangenen Jahren viel mit französischen Rebsorten beschäftigt, denn deren Geschmacksprofil sagte ihm mehr zu, als das der einheimischen Rebsorten. Seinen Hauswein nannte er Sassicaia (sassi = stein) und kelterte ihn fortan in dem historischen Schlösschen Castiglioncello, welches 780 n. Chr. erbaut wurde. Die Weinberge lagen direkt um die Kellerei herum auf etwa 300 Metern über dem Meer. Von 1948 bis 1967 war der Weinbau rein privat, der Marchese legte von jedem Jahrgang einige Flaschen beiseite und stellte fest, dass der Wein durch die Lagerung enorm gewann....

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.