2017 Weingut Prince Stirbey - Tamaioasa Romaneasca dulce

2017 Weingut Prince Stirbey - Tamaioasa Romaneasca dulce, Dragasani IGT, Rumänien

Dieser aus der rumänischen Traubensorte Tamaioasa Romaneasca hergestellte Süßwein betört am Gaumen mit Aromen von Flieder, Akazienblüte, Akazienhonig, Holunderblüte, frischem Heu, Ingwer, frisch geschnittenem Basilikum und reifer exotischer Frucht (Mango, Papaya, Ananas). Der Wein hat eine leicht ölige Konsistenz, die feine Säure gibt dem Vertreter von Prince Stirbey zusätzlich Struktur und Länge. Das tolle Zusammenspiel zwischen Süße, Säure und Pikanz endet in einem langen Abgang. Der Wein ist filigran und niemals klebrig süß. Eine tolle Empfehlung! Probieren Sie diesen Wein einmal als eine neue Variante zum Aperitif, der Wein regt mit seinem enormen Trinkfluss den Appetit an. Ebenso passt er hervorragend zu Geflügelleber-Terrine, gebratener Geflügelleber, Blauschimmelkäse, Apfeltarte oder Crepes Suzettes. (GS - 06/20)
Preis in € / Flasche: 11,84
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 15,79 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2017
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.040002004-1700
SorteWeisswein
Erzeuger / Destille
Prince Stirbey
Str. Dealul Oltului
RO 245700 Dragasani
Rebsorte(n) Tamaioasa Romaneasca (100 %)
Alkoholgehalt % Vol.11,00
QualitätsstufeIGT
Original-Verpackung6 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2019-2024
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C8-10
VerschlußartNaturkork
passt zu Pasteten
Foie Gras
Käse (reif)
Dessert (Frucht)
Fakten & Analyse
Restzucker g/L72,00
Gesamtsäure g/L5,90
Ausbau Inox/Edelstahl
Weinberg & Terroir
Art der Lese maschinell
Anbau konventionell
Bodenart(en) Lehm
Ton
AusrichtungN-NO
Höhe des Weinberges über NN300
durchschnittliches Rebalter in Jahren36
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.