2016 Weingut Freiherr von u. zu Franckenstein - Spätburgunder Granit VDP.Ortswein

2016 Weingut Freiherr von u. zu Franckenstein - Spätburgunder Granit VDP.Ortswein, Offenburg, Ortenau - Baden - Deutschland

Für einen Spätburgunder hat der Granit von Stefan Huschle eine dunkle, kräftige Farbe und besticht mit Würze, die man nicht erwartet. Die Kirsche wirkt so mariniert und fast schon ätherisch, die Röstaromen sind kaum bemerkbar. Auf der Zunge darf sich die Frucht klar präsentieren, wobei hier leicht laubige Anklänge weitere Nuancen verleihen. Ganz typisch: der mineralisch geprägte Abgang - eben Granit. Rund, ausgewogen und harmonisch, ein toller Spätburgunder aus dem Badischen, der die Tradition in einer modernen Fassung ins Glas bringt. (RN - 06/19)
Punkte & Bewertungen
  • Gault Millau 2020: 89/100
  • Falstaff 2020: 89/100
  • Eichelmann 2020: 84/100
Preis in € / Flasche: 9,50
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 12,67 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2016
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.049041005-1600
EAN4260095621658
SorteRotwein
Erzeuger / Destille
Weingut Freiherr von und zu Franckenstein
Weingartenstraße 66
DE 77654 Offenburg
Rebsorte(n) Spätburgunder (100 %)
Alkoholgehalt % Vol.13,00
QualitätsstufeVDP.Ortswein
Original-Verpackung6 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2019-2023
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C16-18
VerschlußartNaturkork
passt zu Pasta (Fleisch)
Pasta (kräftig)
Wild
Fleisch (dunkel)
Fisch (gebraten)
Fakten & Analyse
Restzucker g/L1,70
Gesamtsäure g/L6,00
VinifikationMaischegärung, BSA, langes Feinhefelager, Teilausbau im Barrique
Ausbau Inox/Edelstahl
Barrique
Weinberg & Terroir
Art der Lese manuell
Bodenart(en) Granit
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Downloads & Dokumente

Hier finden Sie externe Beschreibungen, Bewertungen und Dokumente zum Artikel.

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.