2014 Rings Spätburgunder Kallstadter Saumagen

2014 Rings Spätburgunder Kallstadter Saumagen

Weingut Rings, Pfalz - Deutschland

Nur die allerbesten Trauben gelangen in die Flasche des Saumagen Spätburgunders aus dem Haus Rings. Reife dunkle Früchte sowie Zeder, Tabak und Rauch in der Nase. Sehr fleischig und saftig, dennoch elegant und vielschichtig. Große Konzentration und Komplexität, sehr langer Nachhall. Großes Lagerpotential. (RN - 01/17)

Punkte & Bewertungen

Vinum: 16,5/20 Falstaff: 94/100 Eichelmann 2017: 92/100

44,05 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 58,73 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Rotwein
Gesamtalkohol: 12,50% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Weingut Rings
Dürkheimer Hohl 21, DE 67251 Freinsheim
Jahrgang 2014
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 1769-14
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Spätburgunder (100%)
Alkoholgehalt % Vol. 12,50
Qualitätsstufe QbA
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Karton

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2016-2020
empfohlene Trinktemperatur °C 14-16
Verschlußart Naturkork

Analyse & Vinifikation

Gesamtsäure g/L 6,90
Restsüße/Restzuckergehalt g/L 0,20
Vinifikation Ausbau: 18 Monate in 60% neuen und 40% gebrauchten Barriques, unfiltrierte Abfüllung
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: 0-2
Anteil neues Holz: 0 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 18

Weinberg & Terroir

Ertrag in hl / ha 20
Art der Lese manuell
Bodenart(en) Löss (lehmig)
Kalkstein

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Falstaff:

    Falstaff Magazin – 94 pts: *Dunkle rauchige Noten nach Tabak, schwarzem Kardamom, Wacholder und Speck, gemischt mit Brombeermark und Trockenkirschen in der Nase. Extraktreich und reif. Die griffige Textur und Mineralik werden von vollreifer Frucht flankiert. Grandioser Pinot.* - 11/2016

  • Verkostungsnotiz Vinum:

    Vinum Magazin – 16,5/20pts: *Klare, animierende Cassis; sanfter Druck, vielschichtig, saftig, lang im Abgang. Für den Platz an der Sonne hat es diesmal für die Rings-Brüder nicht gereicht. Aber zehn Weine im Finale ist schon ein sehr guter Leistungsbeweis.* - 11/2016

Ähnliche Artikel

Weitere Informationen zum

Hersteller

Weingut Rings

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.