2014 Borsao berola Campo de Borja DO

2014 Borsao berola Campo de Borja DO, Bodegas Borsao, Borja - Spanien

Der Berola betört die Nase mit dunklen Früchten von Waldbeeren und Brombeeren, untermalt von erdigen, pfeffrigen Gewürzen. Auf der Zunge wiederholen sich diese Aromen, wobei sich der Rote aus dem Campo de Borja schön balsamisch in den Mundraum schmiegt. Die leichte Würze, die präsente, aber dezente Säure und die mürben Tannine geben dem Wein dann noch den willkommenen Kick an Frische und Eleganz. Kraftvoll, doch nicht überwältigend, mit guter Struktur, macht der Berola als Solist schon eine fantastische Figur, bereichert aber kräftigere Gerichte wie Gegriltes oder Gebratenes auf's Feinste. (RN - 12/17)
Punkte & Bewertungen
  • Wine Advocate: 90/100
Preis in €/Fl.: 11,50
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 15,33 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Fl.  Kaufen

Details

Jahrgang2014
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.5078-14
EAN8412423121095
SorteRotwein
Rebsorte(n) Garnacha (80 %)
Syrah (20 %)
Alkoholgehalt % Vol.15,00
QualitätsstufeD.O.
deklarierungspflichtigen Zusatzstoffe enthält Sulfite / contains sulphites

Genussdetails

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2017-2023
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C16-18
VerschlußartNaturkork
passt zu Braten
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Fleisch (dunkel, gebraten)
Käse (reif)
Fakten & Analyse
VinifikationAusbau in französischer Eiche
Ausbau Barrique
   Alter Barriques / Jahre: ?
   Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 14
Weinberg & Terroir
Art der Lese manuell
Anbau konventionell
Höhe des Weinberges über NN900
durchschnittliches Rebalter in Jahren61

Bewertungen & Punkte

Verkostungsnotiz Robert Parker:

Parker Robert Parker's Wine Advocate - 90pts - LG: *The 2014 Berola is a blend of Garnacha and 20% Syrah aged in French and American oak barrels for 14 months. It has a similar profile to the Bole, but with more influence from the élevage, with Garnacha that was close to getting in the blend of Tres Picos, and Syrah that could almost make it into Zarihs. The nose combines, smoky, spicy and creamy notes with aromas of ripe berries and a touch of earth. It's a matter of style, but I like it less when the oak is more obvious, even if the wider audience might prefer it. However, this should work very well with food and better integrate the oak with a little more time in bottle. 72,000 bottles produced.* - 06/2017

Verkostungsnotiz James Suckling:

Suckling JamesSuckling.com - 90pts - JS: *Plenty of poached raspberry fruit on the nose with a swathe of ripe blackberry-soaked tannins on the palate. Doughy and ripe finish. Drink now.* -

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.