1956 Baron de Lustrac - Armagnac AC - 40% - in Holzkiste

1956 Baron de Lustrac - Armagnac AC - 40% - in Holzkiste

374,60 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 535,14 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Nur noch 1 mal auf Lager!

Armagnac
Gesamtalkohol: 40,00% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Destille Baron de Lustrac - Jahrgangsarmagnacs
Villepinte, FR 32110 Magnan
Jahrgang 1956
Füllmenge 0,700 Liter
Artikel-Nr. 511001101-5600
Sorte Armagnac
Alkoholgehalt % Vol. 40,00
Original-Verpackung 1 Flasche pro Kiste

Details für Wissbegierige

Genussdetails

empfohlene Trinktemperatur °C 14-16
Verschlußart Naturkork

Weinberg & Terroir

Art der Lese maschinell

Ähnliche Artikel

Weitere Informationen zum

Hersteller

Baron de Lustrac - Jahrgangsarmagnacs

Armagnac, ein Weinbrand aus der Gascogne im Südwesten Frankreichs, gehört zu den ältesten Spirituosen der Welt. Erst destilliert und geschätzt, seit Anfang des 14. Jahrhunderts als Medizin verwendet.


Sein nächster Verwandter ist der Cognac, der allerdings aus einer anderen Appelation stammt und durch zweimal in aufeinanderfolgenden Durchgängen gebrannt wird. Aber auch in Bezug auf die Trauben, das Terroir und die Lagerung unterscheiden sich die Cognac und Armagnac deutlich. Gemein ist den beiden Bränden: sie werden aus destilliertem Wein hergestellt.


Für den Armagnac sind zehn Rebsorten zugelassen, wobei meist nur vier davon verwendet werden:


Aus der Folle Blanche werden feine und elegante vorwiegend junge Armagnacs produziert, meist mit floralen Aromen.
Ugni Blanc ist die Armagnac-Traube schlechthin – kräftige Körper, gute Erträge, konstante Säure.
Bacco, die einzige original französische Rebe, gibt dem Destillat ein Aroma von reifen...

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.