Windspiel Vulkaneifel Premium Dry Gin

Windspiel Vulkaneifel Premium Dry Gin

47%, Eifel - Deutschland

Destilliert aus in Vulkanerde gereiften Kartoffeln, verfeinert mit klassischen Wacholderbeeren, Zitrone und Koriander. Gebrannt zu Ehren Friedrichs des Großen und seinen beiden Herzensangelegenheiten: den Windhunden der Rasse Windspiel und dem Kartoffelanbau in Deutschland. (RN - 07/16)

Punkte & Bewertungen

Falstaff: 91/100

35,00 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 70,00 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Gin
Gesamtalkohol: 47,00% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Destille Windspiel Manufaktur GmbH, Windspiel Gin
Julius-Saxler-Str. 3, DE 45550 Daun
Füllmenge 0,500 Liter
Artikel-Nr. 560143601-WI15
EAN 4260273133270
Sorte Gin
Alkoholgehalt % Vol. 47,00
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Genussdetails

passt zu Digestif
Solitär
Mixgrundlage
Longdrinkbasis

Weinberg & Terroir

Art der Lese maschinell

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Falstaff:

    Falstaff Gin Trophy 2018 Österreich - 91 pts: *Vielseitig mit Zitronengaras, Melisse, Süßholz und hellem Tabak gestaltet sich die Nase. Ein sanftes, fast crèmiges Mundgefühl mit Grapefruit und Pimentkörnern gibt spanndend Abwechslung.*

Ähnliche Artikel

Weitere Informationen zum

Hersteller

Windspiel Manufaktur GmbH, Windspiel Gin

Man kann schon gar nicht mehr zählen, wie oft der Gin-Boom schon tot gesagt wurde um dann doch wieder in der Trendkurve nach oben zu steigen. Klar ist aber auch, dass der Markt sich etwas beruhigt hat. Trotz allem gab es auch in den vergangenen Jahren immer wieder frische Marken, die sich auf dem Markt etablieren wollten. Einige scheiterten. Einige schafften aber auch die Hürde einer erfolgreichen Markteinführung. So auch der Gin aus der Windspiel Manufaktur aus Daun in der Vulkaneifel. Im Jahr 2008 kauften Sandra Wimmeler, Denis Lönnendonker und Tobias Schwoll das Gut Weilerhof in Berlingen bei Daun, um dem stressigen Stadtleben entfliehen zu können. Landwirt Tobias Schwoll bewirtschaftet und bewohnt den Hof bis heute. Der Legende nach entstand die Idee um den Windspiel Gin bei zahlreichen Abenden mit Kartoffelgerichten auf dem Weilerhof und Tobias' Traum, eigene Kartoffeln auf den Feldern rund um den Hof anzubauen. Allerdings muss man wissen, dass dieser Wunsch auf den überaus...

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.