• Fassgelagerte Weißweine sind für den Genusstrinker, der sich am Morgen den Wein für den Abend holt, ein schwieriges Unterfangen: meistens ist der Wein im Ladenregal zu jung, sprich: die kräftigen Noten aus dem Holzfassausbau übertünchen alles, was der gute Tropfen an Frucht bieten kann.

    Mehr erfahren!
  • 5 Fragen an… Reinhard Muster, Weingut Muster.Gamlitz

    Was macht die Rebsorte Sauvignon blanc so besonders für dich. Ist sie eine Liebesheirat oder eher eine Vernunftehe?

    Auf jeden Fall eine Liebesheirat mit viel notwendiger Vernunft im Hintergrund und Amore.

    Mehr erfahren!
  • Es ist heiß und alle Gedanken kreisen um kühle Erfrischung. Zumindest ist das momentan unsere Gefühlslage. Wir nehmen dies als Anlass, Ihnen ein paar Cocktailempfehlungen zu präsentieren.

    Mehr erfahren!
  • In einer Welt in der Champagner standardmäßig zum Mittagessen gereicht wird, man in der Jaguar Limousine zu Terminen rollt und sich zum Aperitif mit non-chalenter
    Lässigkeit glänzenden Kaviar auf zierlichen Perlmuttlöffelchen einverleibt, in dieser Welt gehört es fast schon zum guten Ton, dreistellige Beträge für Weine zu zahlen,
    deren weitere Entwicklung zum Zeitpunkt des Erwerbs weitestgehend hypothetisch anmutet.

    Mehr erfahren!
  • Weinbewertungen – wie funktioniert’s?
    Es gibt in der Weinwelt professionelle Kritiker, deren Beurteilung einen edlen Tropfen in himmlische Sphären heben, aber auch in tiefe Abgründe abstürzen lassen kann.

    Diese
    Robert Parkers,
    Neil Martins,
    Jancis Robinsons und wie sie alle heißen, benutzen dafür ein Punktesystem, sprich: sie vergeben Punkte, um ihr heiliges Urteil einem breiten Publikum zugänglich machen zu können.

    Mehr erfahren!

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.