Poliziano im Abverkauf - bis zu 25% sparen

Poliziano gehört seit Jahren zum Stammsortiment der Bastion. Der Weinhändler als solcher tut sich zwar in der Regel etwas schwer mit einschneidenden Sortimentsveränderungen, aber in diesem Fall darf es sein. Selbst wenn die Qualitäten gleichbleibend gut sind, sollten die Preise noch zum Produkt passen.... (01.12.2016)

Novello & Beaujolais

........ (29.11.2016)

Gin Xoriguer

Holen Sie sich den Sommer zurück! Die Briten brachten die Idee des Gins auf die Baleareninsel Menorca. Daraus entstand die traditionelle Gin Marke Xoriguer. 1922 gründete Miguel Pons Justo die Brennerei „Xoriguer“ auf den Ruinen einer abgebrannten Destille in der Hauptstadt Mahón. „Xoriguer" war dabei der Name einer Getreidemühle aus dem Jahr 1784, die die Familie Pons seit Generationen betrieben hatte.... (08.11.2016)

Nur am 26.10.2016: 10% Rabatt auf alle Österreicher

Am 26. Oktober 1955 endete die alliierte Besatzung Österreichs.Seit 1965 gilt dieser Tag als Nationalfeiertag der Alpenrepublik. Allemal Grund genug, eine unserer Feiertags-Aktionen zu starten: 10% Rabatt auf alle österreichischen Weine unseres Portfolios. Damit alles gesittet und ohne Wickel abläuft, die Regeln für die Aktion: Täler – die reduzierten Preise gelten am 26.... (24.10.2016)

Aultmore New in Shop

***NEW IN SHOP*** Ein Whisky, bei dem unser Bastions-Whisky-Beauftragter Niko glasige Augen bekommt - vor lauter Begeisterung ;) Der Aultmore XOP 25 Jahre *** Dieser Aultmore lag 25 Jahre in einem Sherry-Fass, dank dem er sein dunkles Mahagonibraun bekommen hat. In der Nase betört er komplex mit starken Sherry-Noten, getrockneten Früchten und dezentem Holz.... (17.10.2016)

Felline Primitivo 2015

Seit 1996 produziert Felline den Primitivo aus dem apulischen Manduria - mit wachsendem Erfolg. In der aktuellen Ausgabe des Weinführers Gambero Rosso wird der Jahrgang 2015 mit DREI!!! Gläsern ausgezeichnet. Dieser Wein leuchtet auch im nebligen Herbst ;) Erhältlich bei uns im Shop! ...... (05.10.2016)

Bordeaux 2015 – eine Jahrgangsbetrachtung mit zwinkerndem Auge - Fazit

..oder Versuch eines Fazits. Ich habe Bordeaux und seine handelnde Weinlandschaft in diesem Jahr sehr bemüht erlebt. Alle Negociants waren sehr auf Kundennähe erpicht, Streicheln und Verwöhnen schien das Motto.... (29.04.2016)

Bordeaux 2015 – eine Jahrgangsbetrachtung mit zwinkerndem Auge (Tag 3)

Spazierfahrt durch die Appellationen – Donnerstag, 07. April 2015 – Margaux, Graves und Pessac- Leognan 1. Der Tag versprach abermals vielversprechend zu werden: erster Termin auf Chateau Margaux. Ohne Zweifel sicher ein Höhepunkt eines jeden Jahrgangs; zusätzlich wurde der AOC Margaux in diesem Jahrgang ein meteorologischer Bonus zugesprochen.... (22.04.2016)