Rosebottel - Bar & Limonadenmanufaktur

Aus dem Ulmer Nachtleben sind sie nicht mehr wegzudenken: Die Blaupause in der Neuen Straße und die Rosebottel in der Zeitblomstraße. Der Mann hinter diesen beiden Bars heißt Hariolf Sproll und hat eine große Leidenschaft für Spirituosen und Cocktails, was den Ulmer Nachtschwärmern zu Gute kommt. Eigentlich gelernter Diplom Sozialpädagoge, sattelte Sproll 2008 um, und setzte fortan auf die heilende Atmosphäre schöner Bars und handwerklich sauber hergestellten Cocktails. 2012 eröffnete er die Rosebottel Bar, eine klassische Cocktailbar die sich weit weg von dem fancy chi-chi eines Piña Coladas, eher auf dem Gebiet einer American Bar bewegt. Nicht ohne Grund werden seine beiden „Babies“ immer wieder unter die besten Bars in Deutschland gewählt. Rosebottel ist übrigens weder falsch geschrieben, noch wird es englisch ausgesprochen, es ist schlicht das niederländische Wort für "Hagebutte".

Nach der Eröffnung der Rosebottel stand Hariolf vor der Herausforderung, eine Bar zu etablieren, die ziemlich abseits vom Ausgehzentrums Ulms liegt. Die Lösung war die Herstellung eigener Essenzen die, mit Sodawasser aufgegossen, entweder pur oder als Filler für seine Cocktails zum Einsatz kamen. Gekocht wurde und wird immer noch in der angeschlossenen Gastroküche der Rosebottel. Die Zutaten sollen natürlich sein und die Limonaden genauso schmecken, nur bei der Farbe seiner Cola-Essenz, muss der Gastronom mit Zuckercouleur etwas nachhelfen. Seit 2014 füllt er seine Essenzen in Flaschen ab, die, ebenso wie die Bar, einen nostalgischen Charme versprühen. Wir in der Wein-Bastion sind stolz, als einer der ersten Händler die braunen Apothekerflaschen zum Verkauf bekommen zu haben und sind immer wieder positiv überrascht, wenn eine neue Kreation von Hariolf auf die Bildfläche geschoben wird.
gegründet:2012
Besitzer:Hariolf Sproll
Webseitewww.rosebottel.de
Anschrift: Zeitblomstr. 21, DE 89073 Ulm

Angebote dieses Erzeugers