2019 Bodegas Coloma - Pinot Noir Rosado - Rose

2019 Bodegas Coloma - Pinot Noir Rosado - Rose, Vino de la Tierra Extremadura, Extremadura - Spanien

Ein Rosé mit einem leichten Stich ins Orangene, der seine satte Frucht von Erdbeeren und Himbeeren sanft laktisch an die Nase und über die Zunge trägt. Dabei hat der Rose von Coloma immer etwas dezent kräutrig-herbes, was die Frische des Weines aus der Extremadura wunderbar betont. Die dem Rosewein innewohnende Kraft und Struktur merkt man anfangs noch gar nicht so sehr, doch stellt sich schnell heraus, dass er auch ein wunderbarer Begleiter zu Gebratenem oder Gegrilltem ist. Oder Sie versuchen sich mal an einem der vielen Wein-Cocktails auf Basis eines Rosés! (RX - 05/20)
Preis in € / Flasche: 6,62
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 8,83 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2019
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.034143001-1900
EAN8429288100240
SorteRosewein
Erzeuger / Destille
Coloma, Vinedos y Bodegas
Ex 363 km 5,5 Finca el Colmenar
ES 06170 Alvarado-Badajoz
Verfügbarkeit nur noch 4 Stück auf Lager - jetzt schnell bestellen
Rebsorte(n) Pinot Noir (100 %)
Alkoholgehalt % Vol.12,50
QualitätsstufeVdT
Original-Verpackung6 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2020-2022
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C8-12
VerschlußartNaturkork
passt zu Wurst
Fleisch (hell, gebraten)
Käse
Reisgerichte
Pasta (Fleisch)
Fakten & Analyse
Gesamtsäure g/L4,80
VinifikationKaltmazeration für 6 Stunden bei 10°, Stahltank bei 14°
PH-Wert3,50
Weinberg & Terroir
Art der Lese maschinell
Anbau konventionell
Bodenart(en) Kiesel
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Downloads & Dokumente

Hier finden Sie externe Beschreibungen, Bewertungen und Dokumente zum Artikel.

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.