2015 Borsao Zarihs Shiraz

2015 Borsao Zarihs Shiraz, Campo de Borja DO, Bodegas Borsao, Borja - Spanien

Im Jahrgang 2015 wirkt der Zarihs erst einmal etwas verhaltener, leiser als in den Jahrgängen zuvor. Nicht täuschen lassen! Denn was sich in der Nase zaghaft entwickelt, explodiert auf der Zunge dann regelrecht: dunkle, marmeladige rote Frucht, Vanille und Toastbrot, abgerundet durch pfeffrige Würze. Alles dicht und kräftig verpackt, mit einer pikanten Samtigkeit ausgestattet und trotz aller Fülle fast schon erhebend leicht. Die Tannine sind kaum zu verspüren, die Säure liefert genau die richtige Menge an Knackigkeit. Shiraz in eine seiner schönsten Formen: voll auf der Frucht, geradlinig und dennoch tief. Er macht einfach Spaß! (RN - 10/18)
Preis in € / Flasche: 13,90
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 18,53 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2015
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.034281002-1500
EAN8412423121408
SorteRotwein
Erzeuger / Destille
Bodegas Borsao
Ctra. National 122, km. 63
ES 50540 Borja
Rebsorte(n) Shiraz (100 %)
Alkoholgehalt % Vol.15,00
QualitätsstufeD.O.
Original-Verpackung6 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2018-2023
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C14-16
VerschlußartNaturkork
passt zu Braten
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Fleisch (dunkel, gebraten)
Käse (reif)
Fakten & Analyse
Restzucker g/L2,00
Gesamtsäure g/L5,50
Extrakt g/L31,00
Vinifikation15-20 Tage Temp. kontrolierte Gärung bei 22-26°C in Inox, dann 12 Mon. neue amer. Barrique
Ausbau Inox/Edelstahl
Barrique
   Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 12
Weinberg & Terroir
Art der Lese manuell
Anbau konventionell
Bodenart(en) Kalkstein
Höhe des Weinberges über NN600-700
durchschnittliches Rebalter in Jahren62
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.