Heroldrebe

Die Heroldrebe, eine spätreife rote Rebsorte ist eine Kreuzung aus Portugieser x Lemberger (Blaufränkisch). Sie wurde 1929 durch den Namensgeber August Herold in Weinsberg (daher auch das Synonym Weinsberg S 130) gekreutzt. Heute stehe in Deutschland nur noch rund 200ha unter der Heroldrebe.

passende Weine

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.