Château Angélus

Château Angélus Angesehener Premier Grand Cru Classé -A- (seit Jahrgang 2012) aus Saint-Emilion mit rund 25ha Rebfläche und einem gehaltvollen, weichen und ausdrucksvollen Wein.

Die Rebfläche von Angelus ist zu 50% mit Cabernet-Franc, zu 45% mit Merlot und 5% Cabernet Sauvignon bepflanzt.

Angelus darf heute wahrlich als eines der Flaggschiffe Saint-Emilions betrachtet werden und gilt inzwischen als einer der bekanntesten Weine weltweit. Seit Beginn der 1980er ging es mit der Qualität der Weine stetig bergauf, was 1996 mit der Zuerkennung des Premier Grand Cru Classé B belohnt wurde. Die Weine von Château Angelus, die zwischen 14 und 16 Monate in neuen Barrqiues lagern, gelten als äußerst langlebig.

Auf den Etiketten des Château Angelus ist eine Glocke abgebildet: Sinnbild für die Herleitung des Gutsnamens vom sog. Angelus-Läuten (morgendliches Läuten der Kirchenglocken) das auf einem Stück Rebfläche des Weinguts von drei Kirchtürmen gleichzeitig zu hören ist.


Gegründet: 1924 (im heutigen Zusammenhang)
bewirtschaftete Fläche: rund 25ha
Besitzer: Fam. Boüard de Laforest
Webseite: www.angelus.com
Anschrift: , FR 33330 Saint-Emilion

Artikel dieses Produzenten

2021 Chateau Angelus - St. Emilion Premier Grand Cru Classe A
2021 Chateau Angelus - St. Emilion Premier Grand Cru Classe A

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

365,00 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 486,67 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2024

Kaufen…
2015 Chateau Angelus - 1er Grand Cru Classe-A St. Emilion
2015 Chateau Angelus - 1er Grand Cru Classe-A St. Emilion

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 15,00% Vol.

450,36 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 600,48 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.