Van Loveren

Van Loveren Die Geschichte des führenden Weinguts Südafrikas in Familienbesitz beginnt 1937 als Hennie Retief im Robertson Valley ein großes Stück Land kaufte, um sich dort mit der Landwirtschaft ein Leben aufzubauen. Die Weinproduktion beschränkte sich damals auf Süss- und Brandweine.
1939 heiratete Hennie eine Lehrerin aus dem Nachbarort, Jean van Zyl. Diese temperamentvolle junge Dame sorgte dafür, dass das Weingut aus Bewunderung für ihre Vorfahrin Christiena van Loveren umbenannt wurde, die 1699 nach Südafrika kam.

Mit der 2.Generation, Nico und Weynand, wurde dann auch Stillwein produziert, ein neuer Keller angelegt und 1980 kam der erste Jahrgang auf den Markt, den man selbst abgefüllt hatte. 1986 gelang der große Schritt, in den Direktverkauf einzusteigen.
Ab 1990 stiegen dann die Söhne von Nico und Weynand mit ins Geschäft ein. Zum einen Bussel und Hennie, zum anderen Phillip und Neil. Die vier Cousins leiten seitdem das Weingut überaus erfolgreich: nicht nur das elf Weinlinien produziert werden, auch touristisch sticht Van Loveren mit Übernachtungsmöglichkeiten und einem großen Freizeitangebot hervor. Mountain Biking, Naturwanderungen, Kellerführungen und natürlich Weinverkostungen mit korrelierender Kulinarik werden geboten. Ca. 180km östlich von Kapstadt gelegen, kann man sicherlich einen Besuch dort einplanen, sollte man sich gerade in Südafrika aufhalten.
Auf über 200ha werden hauptsächlich weiße Rebsorten auf kalkigen Böden angebaut, wobei auch immer mehr rote Sorten gepflanzt werden. Sauvignon Blanc, Chardonnay, Chenin Blanc, Pinot Gris, Pinotage, Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz und Pinot Noir dominieren die Weinberge.

Auch das ökologische und soziale Engagement kann sich sehen lassen. Während ca. 600ha Land unter Schutz gestellt wurden, sind mittlerweile 15% des Rebbestands in den Besitz der Landarbeiter übergegangen, mit dem Ziel, den Arbeitern und deren Familien eine bessere Zukunftsperspektive zu bieten und sie an der Produktion teilhaben zu lassen. 2011 wurde dem Weingut deswegen das Fair Trade Siegel zuerkannt.




Gegründet: 1937
bewirtschaftete Fläche: 200ha
Besitzer: Familie Retief
Webseite: www.vanloveren.co.za
Anschrift: van Loveren R317, ZA 6707 Robertson

Artikel dieses Produzenten

2022er *Neil's Pick* Colombard - Van Loveren - WO Robertson
2022er *Neil's Pick* Colombard - Van Loveren - WO Robertson

Robertson - Südafrika

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 12,50% Vol.

7,55 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 10,07 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.