2018 Chateau Clinet - Pomerol AC

2018 Chateau Clinet - Pomerol AC

Bordeaux - Frankreich

War die Nase beim ersten Tasting noch etwas zugeknöpft, zeigte sie sich bei der zweiten Verkostung offener, sanft röstig und freundlich - kirschige Merlotfrucht mit etwas Tabak, frischem Getreide und ein Schluck Williams. Das Tannin präsentiert sich am Gaumen feinkörnig und in schöner Balance zur reifen, abermals merlotdominierten Frucht. Der Clinet strahlt eine kompakte Kraft aus, die auf's Feinste definiert ist und keiner Protzerei bedarf - das hat was von natürlicher Autorität. Das Holz ist hervorragend integriert, zeigt sich in der Zweitverkostung allerdings etwas dominanter, kristalliner. Im Ganzen führen Kraft, Frucht und wohlgeschliffenes Holz zu einer erheblichen und mehr als erfreulichen Länge am Gaumen. Für mich tatsächlich ein Sieger vom rechten Ufer.
(JI - 04/19 - 19/20)
~~~
Die Schwarzkirsche steigt sehr klar und definiert aus dem Glas, sie erstrahlt quasi. Auf breiten Schultern, von wunderbarer Würze unterstützt, schiebt sich diese Frucht an den Gaumen, ohne dabei jemals aufdringlich oder brachial zu sein. Es ist erstaunlich, wie der Clinet den Spagat zwischen saftiger Fülle und sehr feiner Eleganz meistert, dabei nie die Konzentration auf die Frucht vergisst. Diese darf wieder erstrahlen, auch wenn das Tannin momentan noch alles versucht, um dies zu verhindern - die Frucht obsiegt. Mit Zeit wird sie die einzelnen Elemente in ihrer Harmonie und Finesse noch gezielter pointieren.
(RN - 04/19)

Punkte & Bewertungen

Jeff Leve: 97/100 Decanter: 97/100 Antonio Galloni: 94/100 WeinWisser: 18/20 Robert Parker: 94-96+/100 Neal Martin: 95/100


114,90 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 153,20 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Rotwein
Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Château Clinet
Chemin de Feytit, FR 33500 Pomerol
Jahrgang 2018
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 033041027-1800
EAN 3760066833260
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Merlot (85%)
Cabernet Franc (15%)
Alkoholgehalt % Vol. 14,50
Qualitätsstufe AC
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Kiste

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2024-2039
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gebraten)
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Fleisch (dunkel, geschmort)
Wild (dunkel, gebraten)
Vinifikation 65% neues Holz
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: 0-1
Anteil neues Holz: 0 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: ?

Weinberg & Terroir

Ertrag in hl / ha 35
Art der Lese maschinell
Bodenart(en) Kies
durchschnittliches Rebalter in Jahren 57

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Decanter:

    Decanter.com – 97 pts – JA: *Closed and coiled right now, with ripped layers of fruit. A ton of graphite, bitter dark chocolate and finessed berry fruits. Definitely need to give this time and respect its muscular from. A seriously impressive Clinet that has held its form over ageing.* - 11/2020

  • Verkostungsnotiz Falstaff:

    Falstaff Magazin - 94 pts - PM: *Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Reife schwarze Kirschen, etwas Nougat, feine Holzwürze, mineralischer Anklang. Saftig, süßes Beerenkonfit, reife, gut integrierte Tannine, frisch, extraktsüßer Nachhall, gute Länge, zarter Schokotouch im Finale.* - 05/2019

  • Verkostungsnotiz Parker:

    *Deep garnet-purple in color, the 2018 Clinet begins a little coy and then, with coaxing, opens out to vibrant black cherries, kirsch, baked plums and cinnamon stick scents with hints of cloves and anise plus earthy truffles and fungi wafts. Full-bodied and chock-full of bright, energetic fruit, it has a firm, finely grained structure and long, fragrant finish. The blend is 85% Merlot and 15% Cabernet Sauvignon. Aging is anticipated to last for 16 months in French oak barriques, 75% new.* (94-96+/100)

  • Verkostungsnotiz WeinWisser:

    Weinwisser – 18,5/20 pts - GL, TW: *Purpur mit breitem rubinrotem Rand. Kompaktes Bouquet mit Anklängen an Brombeeren, dahinter dunkle Terroirwürze, Kardamom, dominikanischer Tabak und Schokopastillen. Am mächtigen Gaumen mit seidiger Textur, fein körnigem Extrakt, engmaschigem Tanninkorsett, der Kraftprotz ruht in sich und ist sich seiner Stärke bewusst. Im konzentrierten sehr lang anhaltenden Finale mit Szechuanpfeffer und erhabener Adstringenz. Hier geht es folgerichtig einen halben Punkt nach oben!* – 04/2021

  • Verkostungsnotiz Suckling:

    JamesSuckling.com - 95-96pts - JS: *This is a young red that really grows on the palate with so much dark fruit and firm yet luscious tannins. Full-bodied, it grows and grows on the palate. Extremely long and vivid. Solid as a rock. 15 per cent cabernet sauvignon, the rest merlot.*
    ~~~
    JamesSuckling.com - 96pts - JS: *Blackberries and blueberries with subtle black chocolate and violets on the nose, following to a full-bodied palate with polished, creamy tannins. Beautiful balance and really refined texture. Drink after 2024, but already so gorgeous.* - 01/2021

  • Verkostungsnotiz Galloni:

    Vinous.com – 94 pts – AG: *The 2018 Clinet is a powerful, reticent wine that is going to need at least a few years in bottle to become approachable. Today, the tannins are especially forbidding, Inky dark red fruit, iron, cedar, mint, licorice and dried herbs give Clinet its signature profile marked by savory Cabernet Sauvignon aromas and flavors. This is a terrific showing from Clinet and proprietor Ronan Laborde.* - 03/2021

  • Verkostungsnotiz Martin:

    Vinous.com - 95pts - NM: *The 2018 Clinet, which was cropped at 38hl/ha, has an exquisite bouquet of lavish black cherry and raspberry fruit, and still those bunches of violets I observed from barrel, flanked by potpourri. The aromatics are well defined and the new oak seamlessly integrated. The palate is medium-bodied with sappy black fruit. It has firmed up since I tasted in barrel, when I noted that it felt like a "muscular" Clinet in the making. That trait is emphasized in bottle, and those accustomed to the more hedonistic Clinets of yore might find it a tad more reserved and drier. But it is a style that suits it well. White pepper leaves the mouth tingling after it has departed, the fitting conclusion to a superb - dare I say cerebral? - Clinet that has a long and prosperous future.* - 01/2021

  • Verkostungsnotiz Leve:

    Thewinecellarinsider.com – 97 pts – JL: *Deeply colored, the wine is intensely concentrated with layers of black, red and blue fruits accompanied by licorice, dark cocoa, truffle, flowers, espresso bean and hints of Asian spice. There is a fabulous sense of purity to the fruits that really comes alive when the layers of velvet-drenched fruits hit your palate. The wine is equally hedonistic and elegant, which is a hard thing to accomplish. The wine will age and evolve with ease for 3 decades.* - 03/2021

Ähnliche Artikel

2021 Chateau Clinet - Pomerol AC
2021 Chateau Clinet - Pomerol AC

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

110,60 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 147,47 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2017 Chateau Clinet - Pomerol AC
2017 Chateau Clinet - Pomerol AC

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

80,50 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 107,33 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2022 Chateau Clinet - Pomerol AC
2022 Chateau Clinet - Pomerol AC

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

112,15 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 149,53 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2025

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Château Clinet

Eines der besseren Gewächse aus Pomerol mit knapp 9 ha (85% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon, 5% Cabernet Franc; im Durchschnitt 40 Jahre alt) und einem reichen, mitunter samtigen und gehaltvollen Rotwein, der in seiner Jugend meist gänzlich unzugänglich und hart ist, mit 6-8 Jahren auf der Flasche aber beginnt, seine ganze Schönheit und Weichheit zu zeigen.


Parker notiert schwärmerisch lobend: "Ein oft gehörtes Argument für die besondere Qualität eines Weins ist der Begriff des Terroir - jene magische Fähigkeit eines Weinbergbodens, dem Wein einen besonderen Charakter zu verleihen. Doch Clinet, das tatsächlich ein großartiges Terroire an der höchsten Stelle des Plateaus von Pomerol besitzt [...], ist ein Beispiel dafür, dass Qualitätsstreben eines engagierten Mannes mehr bewirken kann als das bloße Vertrauen auf die Fährigkeit des Bodens, hochwertigen Wein hervorzubringen.[...]" (Parker Bordeaux, S. 633)

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Rabattcode aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.