2018 Weingut Rivera - Locorotondo Bianco

2018 Weingut Rivera - Locorotondo Bianco, Apulien DOC, Andria, Apulien - Italien -Jahrgangsrest-

Die Leichtigkeit und Frische sind von Anfang an die dominierenden merkmale dieses Weissweins aus Apulien. Die aromatische Betonung liegt auf Zitrusfrüchten, die reif, samtig und mit frisch geschnittenen Gartenkräutern dekoriert sind. Dieses Spiel zwischen saftiger Frucht und frischer Kräutrigkeit zieht sich durch den kompletten Trinkgenuss und sorgt so für animierende Lebendigkeit. Und bei all dem bleibt der Locorotondo auch saftig, wohlwollend und zugänglich. Jeder heiße Sommertag wird durch ein Glas Locorotondo erfolgreich gekrönt. (RN - 04/19)
Preis in € / Flasche: 5,15
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand.
Grundpreis: 6,87 €/Liter
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Flasche  Kaufen

Das Wichtigste im Überblick

Jahrgang2018
Füllmenge0.750 Liter
Artikel-Nr.039042001-1800
EAN8000715000588
SorteWeisswein
Erzeuger / Destille
Azienda Agricola Rivera
S.P. 231 Km 60, 500
I 70031 Andria (Bari)
Rebsorte(n) Verdeca (50 %)
Bianco d'Alessano (50 %)
Alkoholgehalt % Vol.12,00
QualitätsstufeDOC
Original-Verpackung6 Flaschen pro Karton

Details für Wissbegierige

Wein & Trinken
optimal trinkbar zwischen2019-2021
DekantierenNein
empfohlene Trinktemperatur °C6-8
VerschlußartKunststoffkork
passt zu Antipasti (Fisch)
Fisch
Fakten & Analyse
Restzucker g/L2,50
Gesamtsäure g/L5,95
Vinifikation10 Tage Fermentation mit Reinzuchthefen in Inox bei 18°C
PH-Wert3,30
Weinberg & Terroir
Ertrag hl/ha64
Art der Lese maschinell
Anbau konventionell
Bodenart(en) Stein
Erde (rot)
Höhe des Weinberges über NN300-350
ReberziehungSpaliererziehung
Allergene
enthält Sulfite / contains sulphitesJa

Downloads & Dokumente

Hier finden Sie externe Beschreibungen, Bewertungen und Dokumente zum Artikel.

Um Artikel in diesem Shop zu kaufen, müssen Sie mindestens 18 bzw. 21 Jahre alt sein!
(abhängig von den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Land).

Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst bei geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.