Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsberg

Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsberg Wie Inseln tauchen die Weinberge vom Kaiserstuhl aus der Oberrheinebene zwischen Freiburg und dem Rhein auf. Aus dem Vulkangebirge Kaiserstuhl wurde in der Vergangenheit eine einzigartige Kulturlandschaft geformt, mit idealen klimatischen und geologische Bedingungen für den Weinbau. Er ist das wärmste und sonnenreichste Gebiet Deutschlands. Am nordöstlichen Rand dieser vielversprechenden Gegend liegt das Örtchen Königschaffhausen.

Qualität hat oberste Priorität für die Königschaffhauser Winzer. Ihr Anspruch erfüllt sich durch strenge Mengenbegrenzung und Individualität beim Weinausbau. Auf über siebzig Prozent der Rebfläche wächst Burgunder. Die Einzellage Steingrüble ist ausschließlich mit Spätburgunder bepflanzt. Die Böden dieser Lage aus Vulkanverwitterungsgestein mit dünner Lößauflage begünstigen die Entwicklung der Aromen in den Trauben.

Die Weine aus der Lage Steingrüble werden ausnahmslos nach dem klassischen Verfahren der Maischegärung hergestellt, was eine tiefrote Farbe und feine Tanninstrukturen erzeugt. Nach der Gärung reifen die Weine sechs bis zwölf Monate in großen Eichenholzfässern im historischen Holzfasskeller.

Die Einzellage Hasenberg ist ausschließlich mit weißen Rebsorten bestockt. Hier findet man tiefgründige Lößböden, vermischt mit wenig Vulkanverwitterungsgestein. Vor allem Weißburgunder und Gewürztraminer finden hier optimale Voraussetzungen in Boden und Kleinklima. Diese Weine zeichnen sich durch vielschichtige Fruchtaromen mit langem cremigem Abgang aus.

Aus den Rebanlagen mit einem Alter von über 25 Jahren werden die Trauben für die Premiumweine gewonnen. Diese Rebparzellen werden nach den strengen Vorgaben gepflegt, der Ertrag ist auf 60 kg/ar zu begrenzt. Die Ertragsreduktion wird streng kontrolliert. Dabei wird jeder Weinberg einzeln erfasst und die Qualität der Trauben bewertet. Das Aushängeschild der Rot- und Barrique-Weine bildet der Regnum", als jahrgangsbester Spätburgunder.
Vinum Weinguide Deutschland 2023
*Auch in diesem Jahr stellen die Genossen aus Königschaffhausen wieder ein blitzsauberes Portfolio an. Der 2020er Königschaffhauser Vulkanfelsen Gewürztraminer Auslese ist ein aromatischer, sortentypischer edelsüßer Wein mit sehr guter Balance und langem Abgang. Bei den Roten ist der 2018er Cabernet Sauvignon ein gelungener Wein mit guter Balance und guter Länge.*

Gault & Millau Weinguide Deutschland 2023
*Über 650 Winzer sind Teil der Genossenschaft, die mit Michael Eißler seit Kurzem einen neuen Geschäftsführer hat. Er übernahm das Amt vom lang gedienten Günter Zimmermann, der die Winzergenossenschaft der beiden Gemeinden 15 Jahre lang geführt hatte. Nach wie vor werden mehr als zwei Drittel ihres Umsatzes mit Burgunderweinen generiert. Deren Trauben wachsen in den fünf Lagen der Genossen: „Fünf Lagen, ein Genuss!“*

Vinum Weinguide Deutschland 2022
*Rund 150 Winzerfamilien haben sich zu dieser Genossenschaft zusammengeschlossen und bewirtschaften 370 Hektar Reben. Der Fokus liegt hierbei auf den Burgundern, hauptsächlich Spätburgunder und Grauburgunder. Sehr gelungen ist auch in diesem Jahr wieder der Schaumwein. Viel Genuss fürs Geld bieten zudem die Blanc de Noirs. Unbedingt probieren sollte man zudem den Grauburgunder aus dem Hasenberg. *

Falstaff Wein Guide Deutschland 2022
* In den beiden Nachbargemeinden Königschaffhausen und Kiechlinsbergen am sonnenverwöhnten Kaiserstuhl arbeiten 150 Winzerfamilien harmonisch zusammen. Ihre Rebberge tragen so sprechende Namen wie Steingrüble, Hasenberg, Vulkanfelsen, Ölberg und Teufelsburg. Daher auch das Motte der Genossen: "Fünf Lagen, ein Genuss!" In der Breite bilden die vielfältigen Weine eine solide Basis. Daraus ragen gute hochwertige Spitzen wie der Grauburgunder "Selektion" aus dem Hasenberg - da lässt sich vermuten, dass unterm Löss ordentlich Vulkangestein liegt.*

Gault & Millau Weinguide Deutschland 2021
*1200 Meter Fußweg liegen zwischen den zwei Ortschaftsämtern von Endingen-Königschaffhausen und Kiechlinsbergen und ebenso viel zwischen den Winzergenossenschaften beider Ortschaften, die inzwischen gemeinsam im Internet unter kk-weine.de für ihren Burgunder, Sekte oder Müller-Thurgau werben. 130 Winzerfamilien mit zusammen 650 Genossen bearbeiten 330 Hektar in den Lagen "Steingrüble", "Hasenberg", "Vulkanfelsen", "Ölberg" und "Teufelsburg". Statt dörflicher Konkurrenz hat sich ein Gemeinsinn entwickelt mit dem postulierten Motto: "Fünf Lagen, ein Genuss!".*

Gegründet: 1933
bewirtschaftete Fläche: 204ha
Auszeichnungen: Deutsches Barriqueforum
Kellermeister: Reiner Roßwog
Besitzer: 370 Mitglieder
Webseite: www.koenigschaffhauser-wein.de
Anschrift: Kiechlinsberger Str. 2-6, DE 79346 Endingen

Artikel dieses Produzenten

2021 WG Königschaffhausen - Königschaffhauser Hasenberg Grauburgunder QbA
2021 WG Königschaffhausen - Königschaffhauser Hasenberg Grauburgunder QbA

Kaiserstuhl - Baden - Deutschland

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

8,15 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 10,87 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2021 WG Königschaffhausen - Königschaffhauser Hasenberg - Weißer Burgunder Kabinett süffig
2021 WG Königschaffhausen - Königschaffhauser Hasenberg - Weißer Burgunder Kabinett süffig

Kaiserstuhl - Baden - Deutschland

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 11,50% Vol.

7,90 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 10,53 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2021 WG Königschaffhausen - Hasenberg Gewürztraminer Spätlese mild
2021 WG Königschaffhausen - Hasenberg Gewürztraminer Spätlese mild

Deutschland - Baden - Kaiserstuhl

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 10,50% Vol.

9,50 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 12,67 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2019 Winzergenossenschaft Königschaffhausen - Königschaffhauser Steingrüble Spätburgunder QbA
2019 Winzergenossenschaft Königschaffhausen - Königschaffhauser Steingrüble Spätburgunder QbA

Kaiserstuhl - Baden - Deutschland

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

7,80 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 10,40 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.