2020 Chateau Palmer - 3eme Cru Classe Margaux

2020 Chateau Palmer - 3eme Cru Classe Margaux

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

Punkte & Bewertungen

Jean-Marc Quarin: 98/100 Decanter: 97/100 Jancis Robinson: 18+/20 Wine Enthusiast: 97-99/100 Falstaff: 95-97/100


328,95 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand
Bitte beachten Sie unsere abweichenden Liefer- und Zahlungsbedingungen für Subskriptionsaufträge.

Grundpreis: 438,60 / Liter Lieferzeit: Juni 2023

Rotwein
Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Winzer Château Palmer
Cantenac, FR 33460 Margaux
Jahrgang 2020
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 033041017-2000
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon (48%)
Merlot (48%)
Petit Verdot (4%)
Alkoholgehalt % Vol. 14,00
Qualitätsstufe 3ème Cru Classé
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Kiste

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2030-2042
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Solitär
Trüffelgerichte
Wildgeflügel
Vinifikation 70% neues Holz
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: ?
Anteil neues Holz: 70 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: ?

Weinberg & Terroir

Ertrag in hl / ha 31
Art der Lese maschinell
Bodenart(en) Kies
Lehm
Sand
Stockanzahl 10.000

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Decanter:

    Decanter.com -97pts - JA: *Vivid colours, and the aromatics grab hold straight away. This is intense and concentrated, elegant, balanced and classical, all about the texture which is velvety and seductive with softly-grained tannins. Moves oh so slowly through the palate with dozens of layers to get hold of. The overall feel is precise, slow and seductive, with appellation and estate signature at every turn. Sappy, hawthorn freshness, rosemary, redcurrant, tobacco, cigar box and dark chocolate shavings on the finish. Window 2028 - 2044* - 05/21

  • Verkostungsnotiz Falstaff:

    Falstaff Magazin - 95-97pts - PM: *Ätherisch kräuterwürzig, dunkelbeerig, sehr reif-fruchtig und dabei makellos klar, Holunder und Brombeere, feuchter Kies. Im Mund eine enorme Tanninfracht aus sehr feinen Partikeln, mollig eingebettet, reife, integrierte Säure, ein kraftvoller Körper mit Volumen und Schmelz, lukullisch geradezu und opulent, mit salzigen Abgangsnoten, und mazertionsartigen Abgangsaromen von Tabak. Ein Brocken, in Watte gepackt.* - 05/21

  • Verkostungsnotiz Robinson:

    JancisRobinson.com - 18+/20pts - JL: *The Merlot provides the broad sweep and touch of sweetness on entry, the Cabernet the fine but punchy tannins that drive the wine. Lots of life and persistence, the tannins fine-grained and fresh. Clear potential. 14.1% Drink 2028 - 2050* - 05/21

  • Verkostungsnotiz Quarin:

    quarin.com - 98pts - JMQ: *Couleur sombre, intense et noire. Nez intense, fin, subtil, complexe et noble. Nuances d´encre, de fruits noirs. Touche crémeuse rappelant Pomerol. A l´agitation, il change encore et fait même penser à la Syrah. Cristallin en entrée de bouche, extrêmement aromatique au milieu, gras, ample, fondant et assez bouleversant, le vin gagne de l’énergie avant de s´achever long, complexe et très savoureux. Waouh ! Assemblage : 48 % cabernet sauvignon, 48 % merlot, 4 % petit verdot. Degré d´alcool : 14°2 - pH : 3,79 (moyenne) - IPT : 78 (moyenne ++). Rendement : 31 hl/ha. Production : 55 % de la récolte.* - 05/21

  • Verkostungsnotiz Wine Enthusiast:

    WineEnthusiast - 97-99pts - RV: *Barrel Sample. This wine's floral perfume is matched by generous tannins that surprise by their strength. The fruit flavors offer a mix of black and red berries. They are finely structured and concentrated, balanced by tightly woven acidity. Made from organic and biodynamic grapes.* - 05/21

Ähnliche Artikel

2019 Chateau Palmer - 3eme Cru Classe Margaux
2019 Chateau Palmer - 3eme Cru Classe Margaux

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

286,30 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 381,73 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2022

Kaufen…
2019 Alter Ego de Palmer - Zweitwein von Chateau Palmer Margaux AC
2019 Alter Ego de Palmer - Zweitwein von Chateau Palmer Margaux AC

Bordeaux, Frankreich -Subskription- -Rest: 22 Fl.-

  • Rotwein | 0,750 Liter

78,30 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 104,40 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2022

Kaufen…
2020 Alter Ego de Palmer - Zweitwein von Chateau Palmer Margaux AC
2020 Alter Ego de Palmer - Zweitwein von Chateau Palmer Margaux AC

Bordeaux, Frankreich -Subskription- -Rest: 18 Fl.-

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

70,00 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 93,33 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2023

Kaufen…
2017 Chateau Palmer - 3eme Cru Classe Margaux
2017 Chateau Palmer - 3eme Cru Classe Margaux

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

320,59 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 427,45 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2015 Chateau Palmer - 3eme Cru Margaux
2015 Chateau Palmer - 3eme Cru Margaux

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

375,39 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 500,52 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

2017 Alter Ego de Palmer - Zweitwein von Chateau Palmer Margaux AC
2017 Alter Ego de Palmer - Zweitwein von Chateau Palmer Margaux AC

Bordeaux, Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

89,11 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 118,81 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Château Palmer

Die Appellation Margaux besitzt bei vielen Bordeaux-Fans und Weinkritikern einen besonderen Stellenwert, denn nirgendwo anders im Bordelais ist die Konzentration an Cru Classé Weingütern so hoch wie hier. Obwohl die klimatischen Bedingungen der Appellationen entlang des Girondeufers sich recht ähnlich sind, profitiert Margaux zusätzlich von den vorgelagerten Inseln im Fluss, die die gelegentlich herauf wehenden kalten Nordwinde abhalten. Außerdem stehen die extrem kargen Kiesböden auf Kalkstein oder Mergel in dem Ruf, eine noch speziellere Qualität hervorzubringen als vergleichbare Böden anderswo im Médoc.
Auch das Château Palmer profitiert von diesen kargen Kiesböden. Der größte Teil der 66 Hektar umfassenden Rebflächen liegt auf den höchsten Stellen der Kuppen in der Appellation. Nicht umsonst sagt man, dass die besten Weinberge auf das Wasser schauen müssen, denn in Ufernähe hat sich besonders viel des sogenannten Günzian-Kies angelagert, der im Erdzeitalter des...

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.