• -11%
2019 Bodegas Fuentenarro - Crianza - Ribera del Duero DO

2019 Bodegas Fuentenarro - Crianza - Ribera del Duero DO

Spanien -Jahrgangsrest-

Beim ersten Schnuppern meint man, dass die Crianza von Fuentenarro in diesem Jahrgang ein wenig zahmer geraten sei. Mit fast schon weichen Aromen von reifer Pflaume, Schwarzkirsche und Cassis, sowie einer kraftvollen, betörenden Würze von Tabak, Leder, Lakritz, Lavendel, Kakao, Vanille. Der erste Schluck belehrt den Verkoster dann jedoch, dass man es hier mit einem klassischen Rotwein aus dem Ribera del Duero zu tun hat: kräftig und feurig schiebt er sich an den Gaumen, wo er gutartig und bei einem recht ausgeprägten Tannin schön lange stehen bleibt. Gibt man dem Wein Luft und Zeit, dann vertieft sich der erste Charme auch beim Zungengefühl und blaubeerige Noten von Heidel- und Brombeere kommen hinzu. Dieser Wein ist eine sichere Bank, in puncto Qualität und Preis.
(RN – 05/22)

9,90 11,15 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 13,20 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Nur noch 8 mal auf Lager!

Rotwein
Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Bodegas Fuentenarro
C/Constitución, 32, ES 09311 La Horra
Jahrgang 2019
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 034321002-1900
EAN 8437005382022
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Tempranillo (100%)
Alkoholgehalt % Vol. 14,50
Qualitätsstufe D.O.
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Karton

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2022-2027
Dekantieren 1-2 Stunden
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel, gegrillt)
Fleisch (dunkel, geschmort)
Wild
Geflügel (dunkel, gebraten)

Analyse & Vinifikation

Gesamtsäure g/L 5,20
Restsüße/Restzuckergehalt g/L 1,80
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: ?
Anteil neues Holz: 0 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: 12

Weinberg & Terroir

Art der Lese maschinell

Ähnliche Artikel

Weitere Informationen zum

Hersteller

Bodegas Fuentenarro

Der Norden Spaniens wird durch den langen Flusslauf des Duero (zu Deutsch Douro) von Ost nach West durchzogen. Er fließt unter anderem durch die autonome Region Kastillien-Léon. Hier liegt die D.O. Ribero del Duero in drei verschiedenen Provinzen, der größte Teil der Anbaufläche entfällt auf die Provinz Burgos. Die allerersten Zeugnisse für Weinbau liegen zwei Jahrtausende zurück, die ersten Belege für einen systematischen Weinbau stammen aus dem 10. und 11. Jahrhundert n.Chr.

Burgos ist bis heute hauptsächlich landwirtschaftlich geprägt. Westlich der Provinzhauptstadt Valladolid liegt das Städtchen La Horra, in dem die Bodega Fuentenarro beheimatet ist. Der Name leitet sich ab von einer prestigeträchtigen Lage, die Fuentenarro genannt wird. Hier ist die angestammte Heimat des Tempranillo und dessen Unterart, dem Tinta del País. Die Reben sind gut an das raue kastilische Wetter angepasst. Hier fallen wenige Niederschläge über das gesamte Jahr, die Sommer sind extrem...

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Rabattcode aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.