2021 Querciabella - Mongrana Rosso - Toscana IGT

2021 Querciabella - Mongrana Rosso - Toscana IGT

Italien

Die 50% Sangiovese sorgen für die wunderbare Frische und feine Säure im Mongrana von Querciabella. Das feine Kirschherz verrät sofort die Herkunft der Toskana, doch die beigefügten gleichen Anteile von Merlot und Cabernet sorgen für einen ordentlichen Schuss Cassis und Brombeere und geben der roten Cuvée einen internationalen Touch und ein dunkelfruchtiges Fundament. Ein Wein, der gerne mit Freunden getrunken wird, kann aber auch wunderbar zu Ente und Gans oder Kurzgebratenem serviert werden.
(HS – 07/23)

Punkte & Bewertungen

James Suckling: 93/100 Wine Advocate: 90/100 Antonio Galloni: 90/100

13,50 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 18,00 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Rotwein
Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Agricola Querciabella
via di Barbiano 17, IT 50022 Greve in Chianti FI
Jahrgang 2021
Füllmenge 0,750 Liter
Artikel-Nr. 039341063-2100
EAN 8031481005705
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Sangiovese (50%)
Cabernet Sauvignon (25%)
Merlot (25%)
Alkoholgehalt % Vol. 14,50
Qualitätsstufe IGT
Original-Verpackung 12 Flaschen pro Kiste

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2023-2026
empfohlene Trinktemperatur °C 14-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Antipasti
Pasta
Fleisch (dunkel, gebraten)
Fleisch (hell, gegrillt)

Analyse & Vinifikation

Gesamtsäure g/L 5,47
Restsüße/Restzuckergehalt g/L 1,00

Weinberg & Terroir

Ertrag in hl / ha 40
Art der Lese manuell
Bodenart(en) Albarese-Böden
Ausrichtung S-SO
Höhe des Weinberges über NN 20-50
durchschnittliches Rebalter in Jahren 45

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Galloni:

    Vinous.com – 90 pts – AG: *The 2021 Mongrana is terrific. Bright and punchy, with gorgeous fruit purity, the 2021 is a delicious wine for drinking over the near and medium term. Aging in cement and steel keeps the flavors vibrant. This is a fine edition of the Mongrana.* - 06/2023

Ähnliche Artikel

2018 Querciabella - Chianti Classico Gran Selezione DOCG
2018 Querciabella - Chianti Classico Gran Selezione DOCG

Toskana - Italien

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

143,45 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 191,27 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2020 Querciabella - Chianti Classico DOCG 1,5 l - Magnum
2020 Querciabella - Chianti Classico DOCG 1,5 l - Magnum

Toskana - Italien

  • Rotwein | 1,500 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,00% Vol.

48,85 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 32,57 / Liter
  • Lieferzeit: 3-5 Werktage

Kaufen…
2019 Querciabella - Palafreno Toscana Rosso IGT
2019 Querciabella - Palafreno Toscana Rosso IGT

Italien

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

135,00 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 180,00 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2019 Querciabella - Camartina Toscana Rosso IGT
2019 Querciabella - Camartina Toscana Rosso IGT

Italien

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

86,40 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 115,20 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Agricola Querciabella

Das Weingut liegt im Herzen der Toskana, im kleinen Örtchen Greve. Die Eichenwälder der Umgebung gaben ihm seinen Namen: Querciabella bedeutet „schöne Eiche“. Insgesamt umfasst das Weingut heute mehr als 100ha Reben, wobei sich ca. 70ha im toskanischen Herzland befinden und mehr als 30ha an der Maremma, der toskanischen Küste.




1974 erwarb der weinverrückte Mailänder Industrielle Giuseppe Castiglioni ein Weingut in der Toskana, das gerade mal einen Hektar Reben besaß. Doch sein Traum war wesentlich größer: angetrieben von seinem Faible für hochwertige Weine aus dem Bordeaux und dem Burgund, wollte er nicht nur die heimische Sangiovese zu neuen Höhen treiben, sondern auch Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Blanc und weitere in der neuen „Heimat“ etablieren.




Über die Jahre kamen hier und da immer mehr Hektar an Reben hinzu. 1988 wagte Guiseppes Sohn, Sebastiano Cossa, den nächsten großen Schritt: das Weingut wurde auf biologische Prozesse umgestellt....

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Rabattcode aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.