2018 Chateau Cos d'Estournel - 0,375 l - halbe Flasche - 2eme Cru St. Estephe

2018 Chateau Cos d'Estournel - 0,375 l - halbe Flasche - 2eme Cru St. Estephe

Bordeaux - Frankreich

Es ist schwer zu sagen, welche von den vielfältigen fruchtigen Aromen die Oberhand behält, alles ist sehr fein miteinander verwoben und durchzieht sich gegenseitig konstant. Bei der Würze kann man eine leichte Betonung der grünen Paprika ausmachen, aber auch hier besticht vor allem die Vielfalt. Was bei der Verkostung auch riesig Spaß machte, war die Veränderung im Bezug auf die Expressivität zu beobachten, zu erschnuppern und zu schmecken: in nur wenigen Minuten verwandelte sich alles von zart und dezent in expressiv und gewaltig. Dennoch ist die raffinierte Eleganz das prägende Element, an dem sich alles aufreiht. Und zum Abschluss darf der 18er Cos auch noch ewig nachhallen. Ein grandioser Wein! (RN - 04/19 - 19,5/20)

Punkte & Bewertungen

James Suckling: 98-99/100 Decanter: 97/100 Wine Enthusiast: 95-97/100 Wine Advocate: 97-100/100 Vinous: 96/100 Falstaff: 100/100

129,20 (Preis / Flasche inkl. MwSt) inkl. MwSt zzgl. Versand

Grundpreis: 344,53 / Liter Lieferzeit: 1-3 Werktage

Nur noch 1 mal auf Lager!

Rotwein
Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

Das Wichtigste im Überblick

Zahlen & Fakten

Winzer Château Cos d'Estournel
Cos S, FR 33180 St. Estèphe
Jahrgang 2018
Füllmenge 0,375 Liter
Artikel-Nr. 033041042-1802
EAN 3339011811112
Sorte Rotwein
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon (74%)
Merlot (23%)
Petit Verdot (2%)
Cabernet Franc (1%)
Alkoholgehalt % Vol. 14,50
Qualitätsstufe 2ème Cru Classé
Original-Verpackung 6 Flaschen pro Kiste

Allergene

enthält Sulfite Ja

Details für Wissbegierige

Genussdetails

optimal trinkbar zwischen 2023-2046
empfohlene Trinktemperatur °C 16-18
Verschlußart Naturkork
passt zu Fleisch (dunkel)
Fleisch (dunkel, gegrillt)
Fleisch (dunkel, geschmort)
Wild
Vinifikation 2/3 der Produktion für den Erstwein
Ausbau Barrique
Alter Barriques / Jahre: 0-1
Anteil neues Holz: 50 %
Dauer des Barriqueausbaus / Monate: ?

Weinberg & Terroir

Ertrag in hl / ha 29,5
Art der Lese maschinell
durchschnittliches Rebalter in Jahren 43

Verkostungsnotizen

  • Verkostungsnotiz Falstaff:

    Falstaff Magazin Juni 2019 - 98 pts: *Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische schwarze Herzkirschen, feine Edelholzwürze, ein Hauch von Nougat, mit schwarzen Waldbeeren unterlegt. Saftig, elegant, reife Kirschen, finessenreich, präsente, feinwürzige Tannine, zarter Nougat, ein sehr beeindruckender frischer Stil, zart nach Feigen im Nachhall.*
    ~~~
    Falstaff Magazin Februar 2021 - 100 pts: *Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Nuancen von Cassis und frischen Feigen, aber auch rotbeerige Aspekte klingen an, exotische Gewürze, feiner Edelholztouch, ein ungemein facettenreiches und verführerisches Bukett. Stoffig, komplex, dunkle Kirschen, extraktsüße Textur, perfekte Tannine, rund und reif, dunkle Beeren und feiner Nougat im Abgang, bleibt minutenlang haften, mineralisch, rote Kirschen im Nachhall, sehr vielversprechendes Entwicklungspotenzial, hat eine große Karriere vor sich. (2020 - 2060)*

  • Verkostungsnotiz Vinum:

    Vinum Magazin – 17/20pts: *Auch Cos d'Estournel ist exakt ein Kind seines Jahrgangs, ungemein feurig, mit sehr feinkörnigem Tannin und einem langen, wuchtigen Finale von Trockenfrüchten.* - 09/2021

  • Verkostungsnotiz WeinWisser:

    Weinwisser – 19/20pts - WL: *Undurchsichtiges Purpur mit schwarzer Mitte. Komplexes Bouquet mit reifen Brombeeren, dunkler Kirsche und exotischen Hölzern. Im zweiten Ansatz Himbeerdrops und Burley-Tabak. Am mächtigen Gaumen mit butterweicher Textur, fein körniger Extraktfülle, engmaschigem Tanningerüst und muskulösem Körper. Im gebündelten Finale packt der St.-Estèphe dann zu und wetzt seine Krallen mit schwarzbeerigen Konturen, getrocknetem Rosmarin und zeigt diese typische, arrogant anmutende Adstringenz – klingt minutenlang nach. Der hat mich heute eines Besseren belehrt und dafür gibt es folgerichtig die höhere Wertung!* – 04/2021

  • Verkostungsnotiz Robinson:

    JancisRobinson.com – 17+/20pts – JH: *Black core with narrow purple rim. Intense black fruit with just a hint of charry oak. Smells sweet and ripe but pure and fresh-fruited too. Glorious Cabernet here. Deep, chewy and rich on the palate, firm velvet texture, incredibly moreish and so fresh, as much from the tannins as from the acidity. Leaves your mouth clean with dark, savoury, rocky length. Very precise winemaking. I love those dry clean-tasting tannins on the finish..* - 04/2019

  • Verkostungsnotiz Galloni:

    Vinous.com - 96pts - NM: *The 2018 Cos d´Estournel showed a lot of promise when I tasted it from barrel. Now in bottle and given a 2-3-hour decant, it has a gorgeous and disarmingly pure bouquet, slightly high-toned with iodine scents infusing the lush blackberry and boysenberry scents. The oak is seamlessly integrated. The palate is fresh and crisp on the entry, delivering silky-smooth tannins, perfect acidity and a sense of harmony than is very persuasive. I cannot recall a Cos d´Estournel in recent years with such fine tannins. It gently fans out toward the finish while retaining superb precision, completing what is a beautifully crafted Cos d´Estournel with a long future ahead.* - 03/2021

Ähnliche Artikel

2020 Les Pagodes de Cos - Zweitwein von Cos d'Estournel - St. Estephe AC
2020 Les Pagodes de Cos - Zweitwein von Cos d'Estournel - St. Estephe AC

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Rotwein | 0,750 Liter

52,60 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 70,13 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2023

Kaufen…
2015 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe
2015 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

214,74 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 286,32 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2020 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe
2020 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,40% Vol.

250,50 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 334,00 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2023

Kaufen…
2021 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe
2021 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe

Bordeaux - Frankreich -Subskription-

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,00% Vol.

197,60 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 263,47 / Liter
  • Lieferzeit: Juni 2024

Kaufen…
2018 Les Pagodes de Cos - Zweitwein von Cos d'Estournel
2018 Les Pagodes de Cos - Zweitwein von Cos d'Estournel

St. Estephe AC, Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

62,65 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 83,53 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2018 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe
2018 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 14,50% Vol.

257,80 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 343,73 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2018 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux AC
2018 Chateau Cos d'Estournel Blanc - Bordeaux AC

Frankreich

  • Weisswein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

165,50 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 220,67 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…
2019 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe
2019 Chateau Cos d'Estournel - 2eme Cru St. Estephe

Bordeaux - Frankreich

  • Rotwein | 0,750 Liter
  • Gesamtalkohol: 13,50% Vol.

197,00 (Preis / Flasche)

inkl. MwSt ggf. zzgl. Versand

  • Grundpreis: 262,67 / Liter
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage

Kaufen…

Weitere Informationen zum

Hersteller

Château Cos d'Estournel

Nach allgemeiner Überzeugung heute das bedeutendste Weingut in Saint-Estèphe im Haut-Médoc und einer der besten 2ème Crus Classés überhaupt. Cos (gesprochen Koss), wie es heute kurz genannt wird, war wohl auch der Geburtsort des inzwischen geflügelten Wortes >Super-Seconds< - dem Hiweis darauf, dass das entsprechende Château qualitativ an sich in der Liga der großen 5 mitspielen könnte.

Auf knapp 70ha werden zu 60% Cabernet Sauvignon und 40% Merlot angepflanzt. Der Wein ist kräftig, kernig, tanninbetont und voll, dabei sehr nuancenreich, langsam reifend und sehr langlebig. Auf seinem Höhepunkt ist er wunderbar ausgeglichen, harmonisch und elegant.

Der Name des Zweitweins ist Les Pagodes de Cos, wohl eine Hommage an das pagodenähnlicheèßere des Gebäudes von Château Cos d'Estournel mit seine riesigen geschnitzen Eichenportalen, die einst zum Palast des Sultans von Sansibar gehörten.

Mehr erfahren ...

zuletzt gesehene Artikel

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.