Quinta de la Quietud

Die Bodega wurde 1999 von Jean Francois Hébrard gegründet, der sich von der lokalen Tinta de Toro und seinen Möglichkeiten faszinieren ließ. Diese Faszination lockte ihn aus dem Bordelais, wo er sich sein Wissen u.a. bei Haut-Brion und Cheval Blanc angeeignet hatte, in die entlegene Region Toro. Sein Ziel war es mit bordelaiser Know-How aus der uralten Rebe nach europäischen Richtlinien ökologisch bewirtschaftet, Spitzenweine mit Terroirausdruck zu erzeugen. Die Weine sollen Land und Tradition wiederspiegeln.

Auf 22ha werden alle Weine aus der Tinta der Toro produziert, welche klassisch manuell geerntet wird und die Weine mit so wenig wie möglichen Technologieeinsatz hergestellt werden. Bei sehr langen Maischestandzeiten, werden anschließend alle Trauben nach Parzellen getrennt in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut, bevor sie assembliert werden. Ergebnis sind konzentrierte, typische Toro-Weine mit perfekter Balance zwischen Frucht und kernigen Tannin.

Gegründet: 1999
bewirtschaftete Fläche: 22ha
Kellermeister: Jean Francois Hébrard
Besitzer: Jean Francois Hébrard
Webseite: www.quintaquietud.com
Anschrift: Camino de Barcdales, ES 49800 Toro

Artikel dieses Produzenten

Ihr Warenkorb

Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00
Zur Kasse
Gutschein aktivieren
Warenkorb bearbeiten
Weiter einkaufen
Gesamtsumme (inkl. MwSt) 0,00

 

Hinweis: Es kommen an der Kasse ggf. noch zusätzliche Kosten für Versand und Verpackung hinzu.